Eine Frau der Selbstfindung und in der Revolution gegenüber den Situationen wie Sie gerade in den verschiedensten Betrieben und Firmen und Unternehmen zu finden sind die Probleme der Zeit in Anspruch zu nehmen um dafür Worte zu finden um sie in den richtigen Kanal der Zeit zu bringen so setzte sie immer wieder verschiedene Zeichen an den Augenblicken an denen Sie gerade in ihrer besonderen Aufgabe war meistens konnten sie die Aufgabe sehr gut erledigen und war daher auch gut angesehen

 

aber sie war anders als die anderen Mitarbeiterinnen die nur leise ihre besondere Stimme zu verschiedensten Themen aufgebrachten gerade ging es auch immer wieder um die Entlohnung und warum immer noch der unterschied Bestand der Löhne in der früheren DDR kürzer als in den des übernommenen BRD Systems für die Menschen waren wo Sie die gleiche Arbeit erbringen mussten und nicht andere Lebensbedingungen vorgefunden haben die dieses hätten rechtfertigen können also wo lag der Grund Sie sprach es immer

 

wieder an so auch das die Arbeitgeber es mitbekamen gerade wenn sie wieder vielleicht ihre Kontrollgänge durch die verschiedensten Abteilungen machten oder auch im besonderen Versammlungen vor über Verschiedenes gesprochen wurde auch über die Lohnerhöhungen die in ihrer Firma oder Unternehmen Betrieb gerade wieder zur Sprache kommen sagte sie schaut ihr überhaupt nach denen die für euch die meiste Arbeit übernehmen ohne die sich nichts in den Firmen oder Betrieben Unternehmen bewegen würde und warum lasst ihr nicht dort von den Menschen in ihrer Freizeit die Werbung

 

selbst gestalten die entworfen hat und dafür noch zusätzliches Geld verdienen warum werden diese Situationen fern eurer Mitarbeiter oft ausgeführt warum bezieht ihr eure Mitarbeiter nicht mit in die Dinge der Firmen Betriebe und Unternehmen vielmehr mit ein und lass sie ein Teil dieser Gesellschaft eures Unternehmens selbst werden vielen gefiel die kritische Haltung der Situationen nicht die Sie dort zur Sprache brachte aber umso wichtiger war ihr besonderer Auftrag denen Sie sich vorgenommen hatte weil hier die Situationen in manchen Unternehmen betrieben und Firmen nicht

 

zu sagte wechselte sie oft ihren Arbeitsplatz weil sie aber in ihrer Arbeit so gut war konnte man auch nichts negatives über Sie schreiben außer dass sie nicht ein Mitläufer oder in den Interessen der Firmen Betriebe und Unternehmen oft gehandelt hatte sondern ihren eigenen Standpunkt und die Situationen mancher Schwierigkeit auf dem Weg brachte und sie in verschiedenen Worten immer wieder auf dem Weg schickte wie Sie auch einmal wo Sie in die Bezugsabteilung geschickt wurde wo die verschiedenste Schriftstücke angefertigt wurden sagte sie ihr bekommt zwar mehr Geld aber ihr müsstet mal die schwere Arbeit derer sehen die ihr bewirtschaftet und die sich tagtäglich

 

mit den verschiedensten Problemen in ihren Tätigkeiten rumschlagen müssen manchmal funktioniert es auch gar nicht alles so wie es am Schreibtisch entworfen wurde diese Stimmen waren natürlich immer auf wieder sehr kritisch und natürlich wollte das niemand gerne hören und so verließ sie auch immer wieder die Firmen Unternehmen und Betriebe bis sie dann zu einer besonderen Stelle kam dort bemerkte man diese besondere Kraft als nützlich wenn Sie war nicht nur angepasst an die Verhältnisse die gerade das Leben mit sich brachte sie war auch bereit ihre eigene Meinung unter den verschiedensten Bedingungen ihres eigenen Lebens hereinzubringen und damit einen Weg

 

der Veränderungen zu Bahnen vieler machen zwar fleißig ihren Job aber oftmals fehlten die kritischen Stimmen die auch im eigenen Unternehmen oder Betrieb Firma auf die schwerwiegenden Situationen aufmerksam machten lieber passen sie sich den Bedingungen des Lebens an meckerten unter verdeckter Hand aber äußerten niemals diese kritische Stimmen ihrer verschiedensten Situationen gegenwärtig des Unternehmens der Firma oder des Betriebes manchmal flogen Eier oder Tomaten oder zerschlugen sie in Demonstrationen die Fensterscheiben oder steckten Autos in Brand aber die Auseinandersetzungen

 

fehlte oft in den verschiedensten Bereichen wo sie aber so wichtig gewesen wäre zur Klärung und zu der Situation Veränderung dieser Frau setzte ein Zeichen und versuchte in ihren Betrieben Firmen Unternehmen die Situationen in Worten zu kleiden und damit Aufmerksamkeit zu erwecken für die verschiedensten Bereiche in denen die Konflikte schon so lange Zeit sich abspielten gerade auch nach so langer Zeit der Vereinigung immer noch nicht die Anpassung von den BRD System wo die DDR-Bürgerinnen und Bürger übernommen wurden jeder kann es auf seinen Ausweis oder Pass lesen wir leben alle im BRD System

 

und nicht in der Einheit Deutschlands wir sind auch immer noch zum Teil ein besetztes Land aus den damaligen Alliierten die von der anderen Seite kamen und die Menschen auf der Seite der BRD befreiten die Sowjetunion ihrer Besatzung von der DDR ist damals aufgelöst worden wo die DDR nicht mehr existierte nun leben wir alle unter den BRD System und den Alliierten die damals in den anderen Gebieten die Befreiung und den Frieden Zustand aber nicht den Frieden sondern den Waffenstillstand bewirkt haben aber dieser Unterschied war der Frau egal denn Sie sah jeden Menschen als 1. als Menschen an und nicht über das in welchem System er gerade sich befand sondern

 

nur wie die Situationen des Lebens zusammenkamen in denen die Frau die verschiedensten Firmen Betriebe unternehmen kennen gelernt hatte und sich mit den schwer wiegenden Situationen auseinandersetzte die damit zu tun hatte aber dieses nicht unter dem Stillschweigen und der Meinung die Worte würden sowieso nichts bewirken bis sie ein Unternehmen fand was gerade dieses für sich in Anspruch nahm daran besser zu werden für die Menschen die unter der Firma des Unternehmens und des Betriebes ihren Weg gefunden

 

hatte aber wie oft musste sie selbst die verschiedensten Situationen auf sich nehmen aber sie war eine sehr gute Arbeitskraft der man nicht nachsagen konnte und so vielen auch ihre Beurteilungen immer wieder doch gut aus aber viele wollten keine Veränderungen vornehmen vorbei ja die meisten Menschen zufrieden schienen mit dem Gehalt unter den Situationen die Sie gerade in ihren Firmen Betrieben Unternehmen vorfanden also warum wegen einer Frau die Situationen verändern wenn alle anderen darunter die verschiedensten Situationen zu dulden und anzunehmen auf sich

 

nahmen aber es gab auch andere Firmen Betriebe und Unternehmen die wahrhaftig interessiert waren mit den Menschen in ihrer ganzen Arbeitsbereichen zusammenzuarbeiten und eine große Familie sein wollten in denen Sie auch die Konflikte ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernst nahmen aber nur die wenigsten wie diese Frau gaben ihnen auch die Gelegenheiten ihre verschiedensten Situationen zu überdenken und zu verändern diese Frau hat in ihrem Leben sehr viel bewegt

----------------------------------------------------

 

Eine Frau traute sich

aus den Gewohnheiten

der Situationen

des Lebens auszubrechen

 

Und setzte ganz eigenständige

Akzente in die Bereiche

die Sie erlebte das sah nicht

immer gut aus

 

Für die Betriebe unternehmen

und Firmen weil sie oft

etwas kritisierte was sie nicht

in Ordnung fand

 

-----------------------------------

 

Andere passen sich

stillschweigend

dem betrieblichen

Firmen und Unternehmen

an und machten

 

Ihrer Arbeit sprachen nur

im geheimen hinter der

Hand über die Probleme

die sich zeigten

 

Aber diese Frau hörte

auch auf die Probleme

die Sie dort vernahm

und brachte sie vor

 

-----------------------------------------------------

 

Manche brachten auf Demos

die verschiedensten Themen an

und man konnte sich

geistige Gedanken darüber

machen

 

Andere schmissen mit Tomaten

oder Eiern aber verstanden

hat sie niemand was sie wollten

damit sagen

 

Nur ihren Protest hat man

gespürt aber wofür wogegen

der sich gerade handelte

konnte man daraus nicht

entnehmen

 

----------------------------------------------

 

Wie eine große Familie

ist die Menschheit

auf unserem Planeten

und wir finden

 

Die verschiedensten Situationen

schon bei unseren Kindern

sehen wir die Verhaltensweisen

Sie passen sich nicht

alle gleich an

 

Sondern haben auch ihre

eigene Meinung und ihre

Einstellung zu den verschiedensten

Situationen die dann

geklärt werden müssen

 

--------------------------------------------

 

An den verschiedensten Stellen

unseres Lebens angelangt

können wir uns dem Schicksal

unterordnen oder

 

Versuchen auch daran immer wieder

etwas zu ändern wenn wir auch

nicht in den Kreisen sind

wo wir eigentlich gehört werden

 

Aber wir können uns auch

Gehör verschaffen auch diese

Frau stand mittendrin

in ihren verschiedensten Tätigkeiten

 

----------------------------------------------

 

Amok zu laufen wem

bringt es was und wie weit

löste die eigenen Konflikte

traurige Schicksal

 

Der Betroffenen kann nicht

die Lösung sein anderen

das Leben zu vernichten

nur weil die Konflikte

 

Im eigenen Leben

nicht lösbar scheinen

und man sich so leer

und verloren vorkommt

 

-----------------------------------------------

 

Manche Betriebe Firmen und

Unternehmen arbeiten gerne

mit Mitarbeitern zusammen

die ihren eigenen Standpunkt

 

Einbringen und sogar damit

eine besondere Stelle sind

für die verschiedensten Probleme

die gerade vorliegen

 

Ohne dass Sie vielleicht

von den Firmen betrieben

Unternehmen selbst so

wahrgenommen werden

 

-------------------------------------------------------

 

Andere Firmen Unternehmen

und Betriebe sehen dieses

wieder sehr kritisch und wollen

davon nichts hören

 

Aber das störte die

Frau nicht sie war auf dem Weg

nicht dazu gemacht

die Probleme stillschweigend

hinzunehmen

 

Sondern sie versuchte durch die

richtigen Worte oder Situationen

in denen Sie zur Sprache kam

sich damit einzubringen

Veränderungen vor zu nehmen

 

-------------------------------------------------------

 

Sie sagte das was die

im Parlament machen

sollte nicht nur dort

hin gehören

 

Denn Sie können nur

teilweise die Interessen

der Menschen unterstützen

weil Sie nicht in den

 

Bereichen des Menschen

wirklich tätig sind

die tagtäglich ihre

verschiedensten Tätigkeiten

verrichten

 

-------------------------------------------------------

 

Die Frau nahm sich 

den Problemen ihrer

Umgebung und den

Lebenssituationen

 

Der verschiedensten Menschen

auf Ihrem Weg des Lebens an

und nahm auch meistens

keinem Blatt vor dem Mund

 

Verschiedenen kritische Standpunkte

an die Politik Unternehmen und Firmen

und Betriebe zurichten manche

fanden es gut anderen

 

Betraf es mit Unmut und Sie

ging ihren Weg bis zu einem

besonderen Unternehmen

in denen Sie ihre Interessen

verwirklicht fand

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens