Wie oft haben Soldaten keine Wahl und müssen den Befehlen gehorchen die Sie erteilt bekommen ihre Familien verlassen und wissen nicht ob sie jemals Sie wieder sehen werden weil kriegerische Maßnahmen außerhalb ihres Landes in anderen Ländern stattfinden lassen die Souveränität der Soldaten ist darin nicht gewährleistet wenn Sie nicht nur zum Schutz ihrer eigenen Heimat sich aufstellen lassen sondern den Befehlen gehorchen müssen die andere dafür geben und so ziehen sie mit ihrem Panzer in die kriegerischen Geschehnisse

 

des anderen Landes und hinterlassen dort Zerstörung und leid bringen ihr eigenes Leben in Gefahr und töten Menschen des anderen Landes ohne dass Sie selbst dafür sich entscheiden diese kriegerische Maßnahmen angeordnet Leid und Elend damit bringen unter die Menschen das sollte nicht geschehen Soldaten sollten selber für diese Handlungen die Fähigkeit haben selber zu entscheiden ob Sie dieses Leid und Elend gewillt sind auf sich zu nehmen und andere

 

die nicht in Ihrer Grenzen eingefallen sind das Leben und die Zerstörung zu bringen das Land und der Heimat zu verteidigen ist eine Sache in andere Länder kriegerische Maßnahmen zu ergreifen eine andere in den unschuldige Menschen zu Tode kommen und das Land zerstört wird Soldaten sollten dazu Ihre eigene Meinung abwägen ob sie gewillt sind in dieser kriegerische Maßnahmen

 

zu marschieren oder dieses ablehnen weil sie für den Frieden und die Menschlichkeit eintreten und sich nicht für den Angriff stark machen sondern einzig und alleine für die Abwehr Traurig wenn wir nach den ganzen Kriegen dieser Welt immer noch nicht begriffen haben das kriegerische Handlungen das Leben gefährden und auch keine wirkliche Lösungen für manche Konflikte beinhalten denen sich vielleicht gerade die Parteien gegenüber stehen sehen

 

Traurig wenn

nicht nur die Heimat

vor Terrorismus

und leid

bewahrt werden kann

 

Wenn Handlungen

derer die Sie zum Befehl

der Soldaten

veranlassen

 

Die Soldaten ihrer Heimat

verlassen müssen

um Angriffe

in anderen Ländern

vor zu nehmen

 

--------------------------------------------------

Immer wieder wird

vom Weltfrieden gesprochen

warum kann man dann

nicht in den Grenzen

den Frieden bewahren

 

Sondern greift

mit kriegerischen Handlungen

in andere Lebensbereiche

andere Menschen ein

und bringt Tod und Leid

 

Weil man schickt seine

Soldaten in die Gebiete

um dort Unruhe

und Tod zu hinterlassen

 

----------------------------------

 

Soldaten haben Befehle

meistens Folge zu leisten

nicht die Wahl Ihnen

aus den Weg zu gehen

 

In manchen Ländern

steht sogar

die Todesstrafe

wenn Soldaten sich weigern

oder sich entfernen

 

Sie gehen einen hohen Preis

für das ein was ihnen eigentlich

am Herzen liegt

das eigene Heimatland

zu beschützen

 

------------------------------------------------------

 

Menschen fliehen

aus den Ländern

weil Sie nicht

mehr weiter wissen

 

Mit der Befehl

der kriegerischen Maßnahmen

umzugehen

Sie selber auf das Leben

grad hoffnungslos

an Ihnen vorübergehen sehen

 

Weil der Befehl

die Soldaten traf

und Sie setzen sich in Marsch

um die Handlungen zu begehen

die ihnen auferlegt

 

-------------------------------------------------------

 

Soldaten sollten nur

im eigenen Land

für Sicherheit und Schutz

ihrer Bürgerinnen und Bürger

zur Verfügung stehen

 

Sollten nicht

ohne ihr eigenes

einsehen in Handlungen

hineingezogen werden

wofür sie sonst

niemals ihr Leben

geben wurden

 

Gezwungen aber

auf die Befehle

setzen Sie sich

in Marsch

und bringen nicht nur

ihr eigenes Leben

sondern andere in Gefahr

 

-------------------------------------------------------

 

Soldaten sollten als 1.

für Frieden und Menschlichkeit

auf Erden sein

als befehle unabhängig

Folgen zu müssen

 

Denn sie führen

in kriegerische Handlungen hinein

die dem Leben nicht dienlich sind

sondern es zerstören

 

Ich kann mir kaum vorstellen

das Soldaten so etwas

von Herzen schwören

sondern Sie wollen verteidigen

ihr eigenes Vaterland

 

----------------------------------------

 

Weinende Kinder

weil sie auseinander

gerissen werden

verlieren ihre Väter

 

Weil der Vater muss ziehen

in kriegerische Handlungen

die von ihm verlangt werden

weil er untersteht

den Befehlen

 

Aber die Kinder

wollen ihren Vater

an ihrer Seite

nicht verlieren

 

----------------------------------------------------

 

Traurig das Soldaten

die in kriegerische

Handlungen einbezogen

werden nicht die Befehle

 

Dafür ablehnen können

und nicht in andere Ländern

einmarschieren müssen

um dort das normale Leben

 

Außer Kontrolle zu bringen

einige ihr Leben grausam verlieren

oder Körperteile abgerissen

als Kriegsverwundete

zurückgeblieben

 

Nur weil kriegerische Maßnahmen

unabdingbar an scheinbar schienen

unmenschlich und mit kalten Gefühlen

die dieses voran führen

 

----------------------------------------

 

Auf einmal nicht mehr

das Leben für die Kinder

im eigenen Land

so sein kann

 

Was auf einmal

mit kriegerischen Handlungen

angegriffen wird

und dadurch gezwungen

auf dieses zu reagieren

 

Versuchen sich

so gut es geht

zu verteidigen

in diesem grausamen

Maßnahmen

die andere über sie

gebracht haben

 

Ihre Eltern werden

getrennt und sie gehen

mit der Mutter in

ungewisse Zeiten hinein

der Vater muss in der Heimat

zurückbleiben

 

Weil Befehle

ausreichen

denen Sie Ihre Soldaten

zutragen und Sie müssen

marschieren

und sogar ihr eigenes Leben

riskieren

 

----------------------------------------

 

Es ist der reinste Wahnsinn

für den Frieden im Herzen

aus Liebe zu sein

kämpfen wollen

wenn Kriegstreiber fallen

 

In die eigene Heimat

hinein um das Leben

zu bewahren wieder zu sorgen

für Menschlichkeit

 

Traurig wenn

nur Befehle es erteilen

kriegerische Maßnahmen

in anderen Ländern

zu begehen

 

Wo wir dann

die traurigen Situationen

der Opfer und Angehörigen

vorfinden im Fernsehen

und in Zeitungen

berichtet war

 

Das kriegerische Maßnahmen

wieder mal nicht zu verhindern

durch Situationen die sich zu

gespritzt haben

so viele ums Leben kamen gefahren

 

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens