Ein Schreckensbild

der Grausamkeit

zur Säuberung gerufen

weil das Gesicht

gewahrt bleiben soll

 

Doch wie viele Menschen

Kinder und Zivilisten

darunter gerade sterben

davon ist meist

kein Wort zu vernehmen

in seiner Ansprache

 

Es hört sich an als würde man

einen Mantel reinigen

frag mich wo da die Gefühle sind

die diese Grausamkeiten

dieses Angriffs zeigen

 

-----------------------------------------

 

Schrecklich wenn der Frieden

gerade auch auf dem wegen

der früheren Vereinigung

mit den Ländern und der Staat

zur Vernichtung

 

Des Lebens führt sich zu rühmen

für die Taten der Sowjetunion

daran beteiligt ganz genauso

waren die Soldatinnen und Soldaten

auch der Ukrainer

 

Die man gerade sehr

Achtung Mit den Schrecken

des Zweiten Weltkrieges

in Deutschland vergleichen möchte

 

Da fehlen einen nur noch

die Worte und die Hoffnung

das bald dieses Grauen

ein Ende nehmen mag

 

-----------------------------------------------------

 

Traurig ist das Bild

wenn man sehen muss

dass die die gemeinsam

mit einen Krieg zu Ende

geführt haben

 

Auf einmal mit Waffengewalt

kein Ende mehr finden können

und das dann noch als Säuberung

deklarieren wollen

 

Und darüber einige schweigen

wie viele darunter grausam leiden

weil die Konflikte nicht

anders zu lösen sind

 

Greift man zu der Waffe

um damit wir einen Mantel

zu reinigen denn man nennt es

Säuberung Kommando

 

------------------------------------

 

Alle Kinder dieser Welt

brauchen Frieden

und wollen leben

niemand möchte diese

 

Gewalt der Waffen

und der Bomben

in seinem Lande

oder Stadt verspüren

 

Dennoch gelingt es nicht allen

den Frieden auch miteinander

zu halten sogar Verbrüderung

brechen auseinander

 

Und beschwören

kriegerische Waffen schlachten

das verrückte an der Sache

einer der beiden nennt dieses

sauber machen

Spezialeinsatz

 

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------

 

 

Wenn der Haus Frieden

schief zu hängen scheint

treten verschiedene Bereiche

in einer Schwierigkeit

 

Da hinaus zukommen

und die Schwierigkeiten 

zu meistern bedeutet etwas

mehr Frieden in die Welt

 

Zutragen ob im kleinen

oder großen immer wieder

besteht die Möglichkeit

an zu fangen Frieden

zu stiften

 

-----------------------------------------------------

 

Manchmal fühlen wir uns

vom Leben schon sehr gebeutelt

und sind manchmal

so ziemlich ungerecht

 

Streit und Unfrieden

trifft nicht nur die großen

sondern auch die kleinen

die darunter leiden

oder sich selber streiten

 

Aus den Schwierigkeiten

dann wieder zu entkommen

heißt von vorne anzufangen

genauso ist es wichtig

 

Das auch die Friedensmaßnahmen

immer wieder stattfinden

und kriegerische Maßnahmen

ein Ende mit sich bringen

 

------------------------------------------

 

Endlich mal durchatmen

wäre schön wenn die

verschiedensten Kriege

oder Kriegsmaßnahmen

 

Untergehen wenn die Menschen

in allen Städten und Ländern

ein Stück mehr zusammenwachsen

und damit Frieden Stifter werden

 

Zwischen den verschiedensten Zeiten

weil das Leben nur im Frieden

und einer allumfassenden Liebe

sich ausbreiten an ​

 

----------------------------

Meiner Mutter

fragte sich was hat

es noch für einen Sinn

Kinder zu setzen

 

In diese Welt wenn

es einfach nicht aufhören will

Kriege zu geben

man sollte doch

klüger geworden sein

 

So sagt meine Mutter

in ihren Gespräch

Sie würde allen abraten

heute noch Kinder

zu bekommen

 

Die Mütter so traurig

weinen wenn ihre

Kinder sterben in den

kriegerischen Maßnahmen

 

--------------------------------------------

 

Meine Mutter

ist Kindergärtnerin

und Krankenschwester

in ihren Berufen

 

 

Sogar bei behinderten Kindern

ist sie arbeiten gewesen

Sie fragte sich welcher wird

wozu Tyrannen werden

 

Die kleinen die so niedlich

in ihren Bettchen schlafen

wo Sie gesungen hat

die schönsten Kinderlieder

 

Auch bei den traurigen älteren

war sie oft zum Einsatz

und hat mal wieder Tränen abgemischt

weil niemand sie besuchen kann

 

Sie fragt sich warum

müssen Kriege sein und Situationen

die das Leben bedrohen

eine Mutter bekommt das kennt

 

Aber später andere

die Befehlsgewalt darüber sich

daneben und müssen

in traurigen Kriegen sterben

 

----------------------------------------

 

Mütter lieben ihre Kinder

und wollen nicht sehen

dass sie zu Grunde gehen

Sie wollen nicht für sie

 

Ein Leben im Krieg

und ohne Liebe

in Ihrem Leben Sie haben

dafür nicht den Kindern

 

Das Leben gegeben

sondern wir wollen

dass ihre Kinder glücklich sind

und sich entwickeln können

 

--------------------------------------------------

 

Liebe und Frieden sind so wichtig

überall auf der Welt zu jederzeit

aber so schwierig ist es manchmal

die Situationen zu erschaffen

 

Das endlich die Welt es versteht

dass man über Worte sich ausdrücken

und verhandeln und auch

die Wege wieder finden kann

 

Doch in kriegerischen Maßnahmen

Hass und Mord zu verfallen

hat noch niemand ein Stück

mehr zu Liebe und Frieden

in der Welt gebracht

 

-------------------------------------------------

 

Die Menschheit ist so klug

und voller Wissen

warum muss es noch

dann zu Maßnahmen kommen

 

In denen die Liebe nicht

Wege finden kann und der Krieg

immer noch dazugehört

dabei wollen sie doch

 

Vom wissen so begründet

die Wege des Lebens zu gehen

verstehen warum liegen dann

immer wieder die verschiedensten

Träumer im Zeitgeschehen

 

-------------------------------------------------

 

Wir stehen alle auf einem Planeten

und atmen dieselbe Luft

ohne die wir nicht existieren

könnten darunter ist immer noch

nicht bewusst

 

wie wichtig es ist dem Planeten

zu erhalten sollte er anfangen

zu sterben wir alle gleichermaßen

darin zu Grunde gehen

 

So wichtig ist es Liebe und Frieden

in der Welt zu erschaffen

und nicht mit Waffen auf die

Situationen des Lebens zu zu gehen

 

Sondern er mit Worten Wege

zu finden manche Situationen

auch unterschiedlicher Weise

mit einander klären zu können

 

--------------------------------------------

 

Die Liebe ist eine Quelle

die sich entfaltet

im inneren Herzen

mit all dem Leben

 

Was darin zu finden ist

doch wie oft kommen wir

verschiedenen Trennungen

auf die Spur

 

Wie oft ist dann Eifersucht

oder Intrigen manchmal

bis zum bitteren Mord

eine Falle

 

In den auch immer wieder

sich Kriege befinden

weil man keinen anderen Weg

darin meinte gehen

zu können

 

-------------------------------------------------------------------

 

Aus Freundschaft und die Partnerschaft

aus der Partnerschaft die Freundschaft

der Weg der Zeit ist so lang gelenkt

und ein ganz besonderes Geschenk

 

Aus der begradigen Liebe gestaltet

aber auch durch die Probleme

die sich damit in jedem einzelnen

Geschöpf niederlassen

 

Doch genauso eine Frage nicht mit

Mord und Krieg zu reagieren

wenn die Situationen sich mal

verändern und aus der Partnerschaft

 

Wieder Freundschaft wird

Freundschaft zu behalten sollte

möglich sein im Frieden und Liebe

weiter zu gehen wenn es auch für mehr

nicht reichte auf den wegen

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens