wenn wir es auch für selbstverständlich halten dass wir reden und auch schreiben ist es gar nicht so verständlich dass wir miteinander kommunizieren auf diese Art und Weise die wir eigentlich erst erlernt in vielen Sprachen die auf der Welt erfunden worden um sich zu unterhalten und auch manches aufzuschreiben zu den Anfängen unserer Welt zählte das noch nicht auf wenn wir es für selbst verständlich halten dass jeder von uns spricht das jeder meistens kann Worte lesen und schreiben doch so fing die Weltgeschichte nicht an in denen man noch anders kommunizierte sowie die Tiere wo wir noch nicht die Sprachen verstehen die Sie oft von sich geben

 

doch wir wurden schon im kleinsten vorprogrammiert um und zu entfalten die Sprache des Mutterlandes zu lernen und bald Mama und Papa sagen zu können da fingen schon die 1. Wege an programmiert im Lernstoff zu werden das reden mit verschiedenen Worten umzugehen manche Tiere sind auch sehr lehrreich gerade Vögel machen manche Stimme nach ein Wellensittich oder auch Papagei kann man verschiedene Worte beibringen wie weit sie die Inhalte dessen verstehen die Sie bedeuten wenn Sie sie sagen kann man nicht wirklich erkennen aber wir Menschen lernten es damit im besonderen umzugehen für selbst verständlich zu nehmen weil ich schon in den kleinsten der Kleinen angelegt und abgespeichert worden ist

 

 dass sie konnten bald sprechen und dann auch schreiben dass sie konnten Bücher lesen und sich ausdrücken verstanden doch selbst verständlich ist dieses alles nicht denn auch das ist Lernstoff denen wir unterliegen sonst könnten wir es nicht auch die verschiedensten Fremdsprachen die wir auf unserer Welt sehen sind daraus entstanden die wir oftmals auch nicht verstehen in den verschiedensten Ländern auf unseren Planeten manchmal machen die verschiedensten Sprachen uns auch Probleme wenn wir uns gemeinsam austauschen wollen doch vom Menschen sind wir gleich ist auch die Sprache noch so fremd sie ist ein Instrument

 

Die Anfänge schon

haben vieles hervor gebracht

was wir heute manchmal

als selbstverständlich

ansehen

 

Dabei ist es das gar nicht

doch seit kleinen an

wir schon damit

in Kontakt gekommen waren

 

Uns in die Sprache hinein

zu provozieren und Sie

als Eigen anzunehmen

später auch das Schreiben

 

So begann der Fortschritt

auch schon im kleinen

sich in das Leben

ein zu schreiben

 

-----------------------------------

 

Die meisten Tiere

haben verschiedenste laute

oder musizieren

auch unter dem Ozean

 

Bringen Sie Ihre Töne

in die Welt hinein

doch oft verstehen

können wir Sie nicht

 

Was Sie daran mit meinen

auf andere Arten

tut man sich ihr Verhalten

deuten und Sie so

versuchen zu verstehen

 

Tiere haben nicht gelernt

wie die Menschen mit der Sprache

als ein Instrument umzugehen

in ihren ganz natürlichen sein

wachsen Sie in die Welt hinein

 

----------------------------

 

Die verschiedensten Programmierung

hat man sich selbst oder durch das Leben

angenommen auf diesem wegen

durch die Zeit die wir gehen

 

Am Leben vorbei sind wir Mensch

und Teil Maschine mit den

verschiedensten Gewohnheiten

die programmiert in unser Leben sind

 

haben den Ursprung des Lebens

schon längst hinter uns gelassen

gewöhnen die kleinsten schon daran

in verschiedenen Programmen zu sein

 

So wachsen wir alle in den Fortschritt

der Umstände und Zeiten hinein

und entwickeln uns in verschiedenen

Maße unterschiedlich dabei

 

--------------------------------

 

Der natürliche Geist

der in uns reist

ist noch nicht programmiert

auch das Baby trägt ihn

 

Weil er ins Leben gestellt

wie der Herzschlag

der uns auch am Leben hält

doch so vieles

 

Was wir für selbstverständlich

erachten und nehmen

sind wir programmierte

Wesen auf unseren wegen

 

-------------------------------

 

Manche Tiere können wir auch

auf die Sprachen programmieren

Sie hören auf Kommando

wenn Sie auch selbst nicht sprechen

können

 

Manche hat man dran gewöhnt

und Sie zum sprechen programmiert

sowie dem Papagei und Wellensittich

doch wie weit wissen Sie

was Sie davon sich geben

 

Auf verschiedenen Arten

die Tiere mit uns kommunizieren

doch in manchen sind Sie auch

schon programmiert in ihrer

Eigenart

 

--------------------------------------

 

Wir halten jemanden der

nicht programmiert werden kann

oft für behindert weil er

sich nicht in das

 

Schema einbringen kann

in denen man es programmieren kann

das Leben was sich darin befindet

selbst in seiner Entität

 

Dieses Geschöpf auch als Mensch

vor uns stehen manchmal

ist es gegeben dass Sie können

nicht sprechen und schreiben

 

Es gelingt ihnen nicht

am normalen Alltagsleben

der Programmierung teilzunehmen

die wir oft für selbstverständlich nehmen

 

--------------------------------------------------

 

Manch einer hat ein

besonderes Gebiet

schon als kleines Kind

was es sehr lieb

 

Vielleicht auch das

musizieren und mit

der Stimme umzugehen

Worte zu Formen

 

Ihnen ein Rhythmus zu geben

auch das ist programmiert

auf den wegen

durch das Leben

 

Schon als kleiner Künstler sind

und sich an ihrer Stimme

selbst auch erfreuen

andern Freude schenken

 

Mit ihrem besonderen Talent

an den sie programmiert

von sich selber und von anderen

auf dem Weg des Lebens sind

 

------------------------------

 

Die natürliche Natur des Menschen

heute noch zu erfahren

in seinem besonderen Schöpferkleid

ist fast unmöglich

 

Meist nur ein kleines Baby

umgibt noch die Reinheit des Menschen

sobald die Entwicklung an schreitet

kommt das Leben der Programmierung

 

In die Zeit des Seins hinein

das Baby wächst über seinen normalen

Fähigkeiten hinaus

in die Ansprüche des Lebens hinein

 

----------------------------

 

Wir sind als Künstler

auf eine Art der Programmierung

an denen wir gelernt haben

mit so vielen Dingen

 

Im alltäglichen Leben

zurechtzukommen die nicht

zum Ursprung des Lebens

dazu gehören

 

Wie weit wir erschaffen

uns auf diese Programmierung

des Lebens einzulassen

ist immer eine 2. Frage

 

So stärker wir die Kunst

des Seins darin erachten

und der Welt in Ihrem sein

auch in menschlichen Kleid

anzupassen

 

-----------------------------

 

Ist es nicht ein großes Wunder

was der Mensch erhoben hat

auf dem Wandel seines Weges

sich in so vielen hineinzubringen

 

Das es bald so scheint das es

selbstverständlich erachtet

und erlebt werden kann

wie weit die Entwicklungen 

 

Schreiten voran und wir

es für selbstverständlich

erachten die Programmierung

die unser Leben gestalten

 

 

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens