Seit der Geburt eingestiegen in das Leben in den verschiedensten Verbindungen die wir seit dessen in verschiedener Vorhaben gestaltet haben mit den spielerischen Kindergarten fing es an noch ohne Druck mit viel Zuwendung zur kreativen Gestaltung und vieles mehr ging es dann hinein in die allgemeine Schulbildung da zwischen immer wieder die verschiedensten Stationen standen in ihre Eigenart mit der Zeit genommen auch das Leben teilte in dessen ein was man Ihnen gegeben hat

 

mit dieser Zeit dann ging es den Weg langsam hinauf um zu erklimmen die höchsten Ziele vor den Augen der Zeit entstanden waren um den Augenblick immer mehr aus zu nutzen und zu verstehen mit Ihnen im besonderen um zu gehen im Beruf oder Berufung in den Bereichen der Tätigkeiten manchmal aber war das Leben gar nicht so einfach immer wieder darin Gestaltungen zu finden die dem Altag der Zeit verstanden darin die Gestaltungen zum  positiven wachsen und erblühen zu bringen

 

weil verschiedene Einschnitte zu Stationen brachte wo man nicht mehr weiter wusste aus der Zeit auch noch etwas zu machen manchmal hat man dann wieder eine Herausforderung die das Leben in die Augenblicke nahm um die Schritte des Lebens weiter zu formen die einen selbst Bereicherung ins Herz hinein brachten an denen man gerade angelangt war doch manchmal war dieses auch ziemlich kompliziert bei die verschiedensten Lebensumstände

 

immer wieder darin verschiedenste Bilder der Gestaltungen auf sich genommen hatten die nicht immer noch positiven der Sicht sich zum Leben entfaltet hatten dennoch nicht aufzugeben immer wieder Augenblicke finden die dem Leben etwas geben können worin wir mal zu träumen vielleicht auch im Stande sind und er später ein Bild für die Tätigkeit der Verwirklichung zum Leben wieder beginnt  an den Bausteinen

 

der Zeiten verschiedene Dinge immer wieder hinein zu bringen zu gestalten um das das Leben darin versteht Früchte für den Garten der Lebenszeit auch zu erbringen und nicht nur an einen vorüber ziehen zu lassen sondern auch am Leben dran zu bleiben und es mit vielen Dingen immer wieder versuchen zu gestalten um nicht nur zu existieren sondern auch am Leben zu sein

 

Manchmal ist es

als würden wir

in einer Eimerstraße

hineingepresst

 

wo wir den Winkel

der Zeiten nicht sehen

um Ausrichtung

zu finden

 

Für die Wege

die darin gerade wieder

entstehen Möglichkeiten

zu erschaffen

 

Um das Leben

nicht nur vorüber

ziehen zu sehen

sondern auch

 

Die Möglichkeit haben

dem Leben

einen Sinn und Weg

der Zeit zu geben

 

-----------------------------------

 

Manchmal schneidet man

schon von der Schule

ziemlich schräg für den Weg

voller Hindernisse

 

Der weiteren Bahnen

die man dann versucht

durch Leben zutragen

in dieser Welt ab

 

Und weiß dann nicht

wo man selber die Schritte

durchleben finden kann

die das eigene Leben

 

Bereichern und beschenken

als nur noch einer

Aufgabe nach zu gehen

aber eigentlich gar nicht mehr

 

Den eigenen Sinn

des Lebens tragen weil man

fügt sich nur noch

in die Umstände die einen

nach vorne tragen

 

------------------------------------

 

Arbeitsverlust kommt auch

so oft der Frust arbeitslos

und die Menschen

die einen dann auch noch

bewerten wollen

 

Dabei hat man selber

versucht dem Leben

Standfestigkeit

und vieles mehr zu verleihen

 

Doch auf einmal

wird man ausgemustert

und betrachtet diese Zeit

für sich selbst am Boden

 

Und weiß nicht weiter

der Frust der Arbeitslosigkeit

der eigenen Last

der Versagung

 

Und doch bringen die Wege

des Lebens dieses mit

in die Zeit hinein nur nicht

dann verzagen

und aufzugeben

 

Ist auch gar nicht so einfach

in den mancher Arbeitslosen

dann sich abgestempelt

vom Leben fühlen

 

-----------------------------------------

 

Gesundheitlich gescheitert

und auf einmal

geht nichts mehr so weiter

man versucht vieles

 

In Angriff zu nehmen

doch über all die verschiedensten

Probleme auch damit stehen

man versucht sinnvolles

 

Zu gestalten aber ist

oftmals vom Leben abgehängt

Man sich selber fühlt dabei

kann die Gesundheit

 

Nicht erlangen und steht

doch mittendrin im Rad

der Zeit das Leben

zu gestalten

 

-----------------------------------------

 

Rentenzeit Gestaltungszeit

was möchte man

dann gerne machen

in der Zeit die man hat

 

Um das Leben zu spüren

um sich nicht zu fühlen

ungenutzt die Zeit

nur verstreichen

 

Nochmal die Segel setzen

für die verschiedensten

Herausforderungen

die man sich auch selber

 

Nehmen möchte

zu dieser besonderen Zeit

nicht nur das Leben

lässt gehen an einem vorbei

 

----------------------------------

 

Manchmal ist das gar nicht

so einfach den Lebensraum

sinnvoll auch mit Leben

zu gestalten

 

Und nicht nur die Zeit

vorbeiziehen zu lassen

denn es ist ja das Leben

darin was vergeht

 

Was nicht wieder

kerhert in das Leben zurück

wenn es bleibt

nur eine ungenutzte Zeit

 

Die man lässt vorübergehen

so mögen immer wieder

verschiedenste Vorhaben

auf dem Wege

der Lebenszeit entstehen

 

---------------------------------------

Lebenszeit bekommt seine Flügel

und kommt nicht mehr wieder

ins Leben zurück

so nutze so gut es geht

 

Den Augenblick und sei

glücklich wenn Gesundheit

dein Geist und Körper

zutragen versteht

 

Fliege mit der Zeit der Umstände

und mache das allerbeste

daraus das du mal später

sagen kannst

 

Du hast die Flügel zum Leben

benutzt und genutzt

die Lebenszeit die dich

geführt auf dem Weg

wo du später mal stehst

 

Und zurück blickst

in die Zeit die vorüber

ist gegangen und dich

darin erfreuen ist

dass Sie einmal 

begleitet war

 

------------------------------------

 

Nicht in die Falle

der depressivet

sich hinein 

fallen zu lassen

 

Immer wieder

Ziele für

die neue Zukunft

zu erschaffen

 

Manchmal ist

das gar nicht so einfach

mit Lebens umständen

und dem eigenen Gefühl

 

Wenn negative

Empfindungen nagen

am eigenen

Lebensstil

 

----------------------------------------

 

Das Leben geht weiter

egal worin

doch gebe ihm bitte

immer wieder

 

Einen Sinn

denn wer keinen Sinn

im Leben sieht

ist meist

unzufrieden mit dem Bild

 

Verliert Lebensenergie

fühlt sich auf ausgebrannt

dabei hat er nichts getan

doch das Leben

geht vorbei

 

Drum ist es so wichtig

immer wieder

sich Gedanken zu machen

und dem Leben

einen Sinn zu verleihen

 

-----------------------------------

 

Ich wünsche dir von Herzen

in der Jugend und im Alter

nicht an die Grenzen

der Gesundheit zu gelangen

 

Das du immer wieder

die verschiedensten Ideen

für deine Lebensziele

ins Auge nimmst

 

Das du innerlich verspürst

wie positiven Gedanken

gegenwärtig der Zeit

dich begleiten

 

die Türen sich öffnen

um dahin zu gelangen 

an deine Ziele

die dir vielleicht

vor schweben gerade in

diesen Zeiten

 

 

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens