In den Ländern der 4 Jahreszeiten hatte der Frühling schon längst sein Kleid der Vielfalt angezogen und damit den Pflanzen ermöglicht sich wieder neu ihrer Entwicklungen zuzuwenden die Tiere aus dem Winterschlaf zunehmend erwacht waren so fliegen auch so langsam wieder für viele an sich doch vermehrt an der frischen Luft aufzuhalten auch in einem verträumten Dorf in denen man sich die verschiedensten Geschichten der Seefahrt erzählt hat und eine Taucherin in ihren besonderen Kostüm für das Element Wasser

 

zu sehen Sie war eine leidenschaftliche Taucherin die auch gerne sehr viele Bilder machte aber eines war ihre Besonderheit ihr Kostüm was Sie sich für das Wasser anfertigen ließ und oft saß sie auf einem Steg sehr gerne haben manche dieses gelungene Bild für sich genommen um eine unvergessliches Erlebnis vielleicht auch gerade es Urlaubsorte darin festzuhalten wenn Sie am Strand vorbei kamen und die Wassernixe gesehen haben mancher

 

haben auch darum gebeten ein gemeinsames Foto zu machen auch weiß oft amüsieren denn sie wieder aus dem Wasser auftauchte in das sie sich hinein begab in die Tiefen denn sie hatte auf dem Rücken eine Sauerstoffflasche so konnte sie ziemlich weit in die Tiefe abtauchen und dort verschiedene Aufnahmen auch selber machen dann war sie mal wieder aufgetaucht und man konnte die Flosse am hinteren Teil des Körpers sehen wer's nicht wusste kann wirklich auf den Gedanken das dort eine Wassernixe befand

 

wo Sie noch nicht bekannt als Taucherin gewesen war die am Strand oder auf einer Anlegestelle des haben gesessen hat das es möglich eine Wassernixe gewesen wäre auch ein Seemann wurde in dem Bahnen dieser Wassernixe gezogen und nach ein paar Jahren haben Sie sich auch die ewige Liebe geschworen manchmal begleitete sie sogar das Schiff wenn es aus dem Hafen wieder gefahren ist als Wassernixe und als sie dann Kinder mit dem Seemann bekommen hat haben Sie auch eine Wassernixflosse bekommen sogar war mal ein besonderer Artikel in der Zeitung der Seemann mit seiner Wassernixsen

 

Familie ein Artikel über die besondere Fotografen wir auch den Einzelheiten in die Tiefen des Meeres wie ein wasserähnliches Geschöpf einzutauchen viele Besucher kamen auch deswegen in dieses verträumte Dorf Sie wollten es nicht nur hören sondern sie wollten es auch erleben diese Wassernixe von denen so viele Sprachen manchmal schwamm sie auch dem Schiff ihres Seemanns entgegen und konnte sogar an Land des Schiffes gehen Sie hatten sehr viel Freude und Spaß und für die Leute die am Ufer standen waren es ganz besondere Erlebnisse die Sie später mit diesem Ort des kleinen Dorfes zusammenbrachten

 

Manchmal schwamm sie auch mit den Fischen um die Wette die Sie als Ihr gleiches anscheinend Annahmen Sie konnte sie sogar berühren und umarmen und hatte ihre Leidenschaft gefunden den Tieren des Meeres nahezu sein als Fotografen aber gleichzeitig als Meeresnixe sich zu verwandeln auch der Seemann und die Kinder liebten diese Idee mit dem einmal alles angefangen hat als der Seemann und die Wassernixe sich zum 1. Mal begegnet sind

 

Die verschiedensten Geschichten konnte sie an Erlebnissen der Wasserwelt durch ihre besonderen Bilder festhalten oft stand sie selber auch für die verschiedensten Bilder bereit in Ihrem besonderen Kostüm das vielen sehr gut gefallen hat und eine Erlebnisreise für Sie in das kleine verträumte Dorf und in den Hafen der Anlegestelle wo Sie mit Ihrem Kostüm zu sehen war aufgetreten war und wieder in die Tiefen des Meeres hinein zu tauchen

 

------------------------------------------------------

 

Eine Künstlerin die auf

eine ganz besondere Art

das ganze Dorf für sich

gewonnen hat

 

Nicht nur ihre bezaubernden

schönen Bilder die Sie

fotografierte auch ihr

Erscheinungsbild

 

Als Wassernixe hat

den Menschen sehr gefallen

und auch viele Urlauber

in die Gebiete angezogen

 

------------------------------------

 

Sie wollte mal etwas

ganz anderes ausprobieren

unserer kam sie auf die

verrückte Ideen

 

Dass Sie sich einen

Wassernixen also zulegte

mit denen Sie zu Ihrem

Wasseraufnahmen

 

Gegangen ist sie merkte

bald das es nicht nur

ihr so viel das auch

andere begeistert waren

 

---------------------------------------

 

Nun war sie die unbekannte

Nixe über die als über all

gesprochen wurde und darüber

dass sie im Wasser

 

Am Hafen zu sehen wäre

dass sie dort mit den Fischen

zusammen schwimmend

und auch am Steg

 

Sich aufhalten würde

die 1. Bilder kamen

mit Menschen die

Freude hatten

 

Sich mit ihren zusammen

als Wassernixe

fotografieren zu lassen

und so wurde aus der

Fotografen ein Star

 

---------------------------------------------

 

Die Wassernixe blieb aber

Ihrem Weg des Lebens treu

fühlte sich nicht anders

als die anderen

 

Denn sie hatte ja nur

eine interessante Ideen

gehabt die sie umgewandelt

ins Leben hat

 

Weil Sie gerne auch

im Wasser zu den Wassertieren

gehören wollte mit denen

Sie um die Wette schwamm

 

---------------------------------------

 

Ein Seemann der sich verliebte

beim Anblick an die Loreley

gedacht hat und sie er es

faszinierend fand

 

Diese Gestaltung der

Wassernixe vorzufinden

als er sie das 1. Mal

im Wasser gesehen hat

 

Konnte er seine Augen

kaum von dem Wunder

ihrer Erscheinung

abblenden der wer

 

Kann schon sagen

einer Wassernixe

in Lebendigkeit

begegnet zu sein

 

-----------------------------------

 

Eine lukrative Story

auch für die Zeitung

in denen später ihr Bild

mit ihren Kindern

 

Und ihren Seemann

aufgetaucht waren

Wassernixe lebt

unter uns

 

Dabei war sie eine

leidenschaftliche Taucherin

die gerne unter Wasser

fotografierte

 

----------------------------------------------

 

Die Liebe zum tauchen

das sinnierte sie so sehr

dass Sie beschloss

ein Teil davon zu werden

 

Wenn Sie in die Tiefen

des Meeres eintauchte

war sie nicht mehr der Mensch

sondern die Wassernixe

 

Die darin ihre Aufgabe

gesehen hat der Nachwelt

wundervolle Bilder

des unter Wasserlebens

zu erhalten

 

--------------------------------------------------------------

 

Auch ihre Kinder

hatten zunehmend Spaß

an dieser tollen Ideen

in denen Sie hinein

 

Gewachsen sind schon seit

sie klein waren gehörte

die Wasserflosse

mit zu ihren Badeartikeln

 

Später war sie kaum noch

wegzudenken wenn

es ließ dem Wasser

einen Besuch zu machen

 

------------------------------------------

 

So wurde durch die Idee

das keine besonderen

Dörfchen mit dem Hafen

zu einer beliebten

 

Attraktion nur weil

eine Fotogratin

eine tolle Ideen hatte

sich als Wasserwechsel

zu verkleiden

 

Eigentlichwollte sie

sich damit den Tiefen des Meeres

mehr als Einheit verstehen

aber dadurch ist vielmehr

entstanden

 

---------------------------------------------------

 

Die verschiedensten Geschichten

der Wassernixen spuken

auf unseren wegen der Zeit

aber diese Frau

 

Lies die Erscheinungen

in die Wirklichkeit

ein Fliesen und hatte

nicht daran gedacht

 

Wie viel Aufmerksamkeit

das auch in ihrer

Umgebung erzeugen sollte

sie wollte nur dem Wasser

näher verbunden sein

 

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens