Wie weit ist die Freiheit noch gegeben in Deutschland in der Pandemie zu Leben

Coronakrise: Frank-Walter Steinmeier fordert »überzeugende Begründung« für Corona-Impfpflicht (msn.com)sehr interessante Rede zu den begradigen Umständen dieser Pandemie

 

die Welt steht zwischen den verschiedensten Eindrücken und dem Beschlüssen die oft einzelne in Debatten aus diskutieren oftmals steht das ganz normale Volk ziemlich ratlos dazwischen fragt sich wie es weitergeht die Bürgerinnen und Bürger unseres Staates wie weit haben Sie in Ihrem ganz normale Leben die Möglichkeiten mitzubestimmen wie es weitergeht oftmals liegt man Ihnen Begrenzungen auf wie zum Beispiel dass man sie bedroht wie zu keiner anderen Krankheit die wir erleben

die Grippe auch ein Virus der immer wieder anderen Viren zum ausbrechen mit sich bringt wie auch die Pandemie die wir bislang noch nicht sehen dass wir wirklich einen Fortschritt gemacht haben um dass wir mit der Impfung die Situation so eindämmen könnten dass sie nicht mehr zum Ausbruch kommen würde aber man möchte Kranken die vielleicht nicht an einer Grippe erkrankt sind sondern Corona erkranken nicht mehr Krankengeld für diese Krankheit zahlen den Sie nicht geimpft vorher waren es fragt sich nur wie weit eine Impfung wirklich auch hilfreich ist vielleicht kann sie wie man sagt einen milderen Verlauf mit sich bringen

als Sie sonst gewesen wären doch wie schwer jemand daran erkrankt hat noch lange nichts damit zu tun dass wir die Krankheit bekämpfen könnten das niemand mehr an der Krankheit erkrankt so wie es bei Kinderkrankheiten der Fall ist wenn wir uns auf die normalen Impfungen dessen der Kinderkrankheiten eingelassen haben es ist nicht notwendig immer wieder die Kinder zu impfen wenn Sie einmal die Impfung bekommen ist es damit ein besonderer Schutz auch da ist es schon immer wieder zu Schwierigkeiten gekommen an denen Kinder die geimpft worden mit schwierigen Behinderungen eingeschränkt wurden da stellt sich die Frage wie weit die Impfstoffe wirklich Wirkung zeigen um das Sie weitere Erkrankungen diese Pandemie vermeiden

 

Betrachtungsweisen

wie weit wäre eine

Impfung von Wert

bei der Pandemie

 

Wenn Sie nicht mehr

nur die Krankheit den Verlauf

der Krankheit lindert

sondern nicht mehr

zum tragen kommt

 

Wenn wir der Krankheit

dabei ein Schnippchen schlagen

sich noch zu erheben

so wie es schon erdacht

 

In den Kinderimpfungen

die man so bei den kleinen

immer wieder macht

um sich zu schützen

 

Die Krankheiten

nicht erst zu bekommen

sondern durch die Impfung

davon befreit

das Leben gestalten

 

-------------------------------

 

Wie weit ist dieses gegeben

dass wir können sagen

wir können ohne die Pandemie

nach der Impfung weiterleben

 

Zur Zeit schränken sie nur ein

an der Krankheit zu erkranken

und dennoch erkranken viele

wie man sagt einen milderen

Verlauf dann haben

 

Doch wie weit reicht es aus

daraus eine Verpflichtung

für das Leben zu machen

dann müsste man es

bei der Grippe

genauso machen

 

-------------------------------

 

Wie viele Möglichkeiten

lässt man den

Menschen sich zu

entfalten wie weit

sind die Menschen

 

Unterdrückt weil Sie

sich frei entfalten wollen

doch was oft nicht mehr geht

ohne Imf Pflicht und Maske

 

Auf normalem Weg

zu sein oft kommt

dazu auch noch

der Test ist man auch

Corona frei

 

-----------------------------

 

Vieles was auf normalem Wege

nicht mehr für die Bevölkerung

leicht gemacht Schwierigkeiten

stellen sich ein

 

Auf dem Weg dieser Zeit

da fragt man sich wie weit

ist es gegeben

dass die Menschen

frei handeln da eben

 

Viele sind gezwungen

den Dingen nachzugeben

weil sie können sonst nicht

ihren Alltag Leben

 

----------------------

 

Schon bei den Kindern

fängt es an

wollen Sie zum Verein

fragt man ist die Impfung

mit dabei

 

Wie weit Eltern und Kinder

geimpft und getestet

wird ganz normal zum Leben

auch in ihren Berufen

 

Ist dieses bei vielen

nicht mehr wegzudenken

auch die Kinder

trifft es auf ihren wegen

 

der normalen Zeit

viele Fragen sich dort stellen

wie weit uns die Impfung

wirklich befreit

 

Von einen Krankheitsbild

viele die geimpft

trotzdem an Corona Kranken

schwierig

sich dann Gedanken zu machen

 

-----------------------

 

Das alles zu überdenken

und dann zu entscheiden

wie weit wir eine Impfung

für das Leben wirklich

 

In unsere Wege lassen

wie weit es uns

für die Zukunft

helfen kann

 

Nicht an der Krankheit

zu erkranken

oder ist es nur gegeben

Wie eine  Grippekrankheiten

soeben

 

Mit den Krankheiten

Leben zu müssen

nur in einer abgeschwächten Form

sonst ändert sich nichts

 

Auch mit der Impfung

wie weit können wir

dann für die Impfung sein

befreites uns nicht

und hilft nur zum Teil

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens