Völlig abgeschieden von der Simulation unter der dazugehörenden Menschheit und doch somit betroffen von Begegnungen aus den verschiedensten Situationen auch Entführungen ihrer Kinder die ihnen einfach weggenommen wurden nehmen von den die dort abgelegten in ihren besonderen zuhause sind weiß wo die Kinder geblieben sind immer wieder machen sie sich auf die Suche bis sie auf eine weise Frau treffen die ihnen dabei helfen wird ihre Kinder wieder zu finden sie hat die verschiedensten Verbindungen und Quellen

 

die Sie dafür möglich macht herauszufinden wo die Kinder vielleicht gerade hingebracht sie wollen doch eigentlich nur ihr eigenes Leben und ihrer Kultur im besonderen Leben und haben sich fern von der Simulation gehalten in denen so viele verschiedenste Situationen in das Leben eingebunden sind in denen die Natürlichkeit des Lebens oft verloren gegangen ist zwischen den verschiedensten Betrachtungsweisen die Sie als Außenstehender in dieser Welt erleben Sie haben sich seit ihrer Ahnensfolge nicht der Zivilisation

 

angepasst sondern haben sich davor versteckt auch wenn sie schon mit anderen Menschen die in der Zivilisation leben Kontakt aufgenommen haben und ihnen auch schon das eine oder andere gebastelte Kunstwerk verkauft so hat auch der Handel in manche schon begonnen aus ihren besonderen Materialien die Sie haben und anfertigen Gegenstände der andere zu machen um sie dann an sie zu verkaufen und so ein kleines Stück davon auch zu erhalten in denen die ganze normale Welt nicht mehr wegzudenken ist wenn Sie nicht mehr das Geld zur Verfügung hätten könnten Sie den Lebensstandard

 

der Zivilisation gar nicht mehr aufrechterhalten so vieles würde dann nicht mehr zu bezahlen sein aber sie wollen selber ihre kleine Welt erhalten in denen Sie sich noch das vorwegnehmen genauso wie früher in ihren ahnen Folgen zu leben die Frau sie nennen Sie auch schöne Blume denn meistens ist es so das Sie verschiedene Namen Menschen geben nach der Bezeichnung von Blumen oder Adler oder des weiteren und die Frau findet heraus das die Kinder in ein Kinderheim verschleppt werden in denen sie völlig und trainiert werden und auch von der Sprache die sie eigentlich in ihren kleinen

 

idyllischen Leben gelernt haben weggeführt werden das Sie vollkommen verfremdet werden und dann in verschiedenster Familien interessiert werden aber manche auch schrecklich sterben und die weiße Frau handelt deckt die Situationen auf schützt das Leben dieser Kinder unter den verschiedensten Herausforderungen und Gefahren und kämpft für das Recht der Eingeborenen dass auch Sie genauere menschliche Wesen sind Sie die Menschen die in der Welt angekommen sind in denen die Eingeborenen

 

sich fernhalten weil sie nicht in die Strukturen dieser Welt der Zivilisationen hineingezogen werden wollen Sie sehen manches gutes aber sie sehen auch manche schrecken die diese Situationen der Simulation dem Leben mitgebracht haben und sind nicht bereit dieses in den Veränderungen ihrer Vorfahren den Weg zu verändern aber immer mehr werden sie mit hineingezogen und die Bedrängnis ihrer eigenen Lebensweise steht oft in Schwierigkeiten überrollt zu werden dabei wollen sie doch auch nur auf diesem wundervollen Planeten ihren besonderen Weg durch dieses Leben gehen was ihnen vom göttlichen Schöpfungsfeld geschenkt worden ist

 

sie leben noch im Einklang der Natur haben sich ihr Kräuter wissen erhalten sehen manches Unkraut mit anderen Augen als wir es erkennen können auch die Geschöpfe der Tiere und Pflanzen des Lebens selbst sind für Sie besonderen mit Geschöpfe die für Sie genau den Ursprung des Lebens haben wie sie selbst und die verschiedensten Hinterbliebenen Lebenssituationen ihrer Vorfahren in ihren besonderen Gestaltung fällt des Lebens ihrer Kultur wollen Sie bis heute nicht aufgeben nicht verlieren

 

----------------------------------------------------

 

Ihre eigenen Sitten und Gebräuche

wollen Sie nicht aufgeben

um in der Zivilisation vollkommen

anzukommen

 

Sie sehen vieles noch

aus anderen Blickwinkeln

ihrer besonderen Betrachtung

als wir sie haben

 

Auf dem Weg der längst schon

geprägten Gesellschaft weil sie

nicht nur der Anfang der

anderen Folge sondern mitten

in der armen Folge

 

Unseren Gesellschaftsschicht

sich befindet mit den

Zivilisation Zuständen

unseren normalen Welt

Anschauung

 

-------------------------------------------

 

Auch die Kinder der Ureinwohner

haben Unterricht aber

dieser Unterricht ist meistens

ganz anders gestellt

 

Als die in der Schulzeit

wenn Sie auch so einige

Strukturen übernommen haben

sind Sie doch

 

Bei sich selbst geblieben

in den Bereichen ihrer

Gestaltung zum Leben

und brachten dieses auch

den Kindern bei

 

-----------------------------------------------

 

Eine weiße Frau

die sich dem Schicksal

der Einwohner annahm

und dafür kämpfte

 

Dass sie herausfand

wo die verschleppten Kindern

sich gerade befanden

die verschwunden waren

 

Sie konnte nicht

allen helfen aber sie konnte

die Situation von denen

verändern die noch

am Leben waren

 

-----------------------------------------------

 

Wo auf der Welt

der Weg des Lebens

auch gerade beginnt

in welchem Wesen

 

Es sind alles

besonders beseelte

Geschöpfe die den Weg

durch diese Welt

 

Genauso wie wir

suchen ob als Menschen

Tiere Pflanzen

in welcher Position

des Lebens selbst

 

------------------------------------

 

So viele schönes und angenehmes

hat die Gesellschaft der Zivilisation

hervorgebracht doch auch

so vieles was es nicht geben wollte

 

Schon alleine die Einteilung

der Bereiche der Menschen

die Sie heute eigentlich als

selbstverständlich auffassen

 

Und die Armut den Krieg

in denen manche nehmen

weil die Bedingungen

der Zivilisation

so aufgestellt sind

 

Dass sie nicht über all

das fruchtbare Leben

zulassen und gestalten

sondern auch vernichten

und Grausamkeiten

voll üben

 

-------------------------------------

 

So stehen die Ureinwohner

an den wegen zwischen

den Gestaltungen ein kleiner

Teil ihres Lebens

 

Befindet sich auch schon

in dem Wandel aber

im Großen und Ganzen

wollen Sie sich nicht

 

An das System der

Zivilisation anpassen

sie suchen ihr eigenen

Weg der Vorfahren

weiter zu gehen

 

------------------------------------

 

Ein Kinderheim der Schrecken

und der Umerziehung

weil Sie nicht im Ursprung

ihrer ahnen den Weg

 

Weitergehen sollten

die die Ureinwohner Ihnen

beigebracht hatten

sie sollten vermittelt werden

 

In verschiedene Familien

dann hat man die Grausamkeit

des Todes vorgefunden

und den Schrecken des Lebens

 

--------------------------------------------------

 

eine weise Frau

namentlich den Dingen an

weil sie es nicht

für richtig hielt

 

Dass die Kinder einfach

entführt worden sind

was sie dann mit unter

herausfand

 

Ließ sie sehr nachdenklich

werden was  in den

verschiedensten Kindern

angerichtet hatte

 

Aber die meisten

warum eigentlich noch

am Leben manche waren

schon vermittelt aber

 

Sie waren völlig verändert

in ihrem Wesen und ihren

besonderen Lebensumständen

die Sie eigentlich

geprägt hatten

 

------------------------------------------------

 

Das Leben zu lassen

wo das Leben ist

den Ureinwohnern

das Recht darauf geben

 

Selber zu entscheiden

wie weit sie die Zivilisation

in ihre Umstände des Lebens

hinein nehmen wollen

 

Weil die Erde nicht

bezahlbar ist mit Geld

sondern allen Geschöpfen

gleichermaßen gehört

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens