So vieles stellt sich ein im Frühjahr auf den Bauernhöfen der Zeit meistens Leben dort auch Katzen weiblichen und männlichen Geschlechts was dann oft dazu führt wenn Sie nicht kastriert wurden dass immer wieder Katzen sich Paren in jedem Frühling wieder mit dem männlichen Geschlecht und dann wieder ihre jungen haben niedlich sehen Sie ja aus doch damit stehen auch die verschiedensten Probleme im Wege der Zeit man kann sie nicht einfach ignorieren

 

und es ist einfach sehr traurig wenn manche sich das Recht dafür nehmen lebendigen Katzen ob weiblich oder männlich einfach ein zu graben oder Sie ertränken oder sonst einen schrecklichen Tod für sie er Sinnen um das Sie nicht am Leben bleiben können weil sie schon genügen Katzen auf ihren Gehöften haben oft ist es wichtig dafür auch Sorge getragen viele weibliche und männliche Tiere sich in so einen Gefahr

 

oft bewegen aber dann auch mit mancher Krankheit beginnen und niemand sich dafür verantwortlich fühlt den Katzen und Kater zu helfen die oft mit der Krankheit hilflos sind zum Glück gibt es immer wieder besondere Aufwandstationen die sich auch um die Kastration in diesem Gehöften immer wieder kümmern und sie dann versuchen ein zu fangen und zu kassieren oder stilirisiren dass es keine weiteren Nachwuchs mehr geben kann natürlich sehen die Katzenbabys ganz süß und niedlich aus doch sie brauchen auch ein um sorgt das Leben

 

wo Sie geschützt sind vor manchen Krankheiten und auch dann Behandlungen erfahren um wieder gesund zu werden Katzenschnupfen und auch Flohe sind da keine Seltenheit und bringen oft  weiblichen und männlichen Katzen sehr viele traurige Momente mit den ihr Leben hinein manchmal sterben sie auch wegen diesen Situationen so ist es so wichtig auch immer wieder darauf zu achten auf den Bauernhöfen und sonstigen Stellen

 

an denen wild lebende Katzen und Kater den Weg des Leben gehen um das Sie geschützt und umsorgt in allem sind und dass es nicht zu sehr zunehmen kann wie auch in anderen Ländern wir immer wieder erfahren wie Sie dort die Bedingungen der Tiere manchmal sind in denen Sie wild lebend sich entfalten und keiner achtet darauf wie oft sie noch Nachwuchs haben wo sie selber nicht mal oft genügend Futter bekommen und dafür oft Spenden erhalten

 

den Auffangstatonen es zu ermöglichen dass Sie weiterhin Ihre Arbeit errichten können und für die Tiere sogar tierärztliche Hilfe betreiben mit den Spenden die dafür dann werden gegeben um das die verwilderten Tiere können auch aufgefangen werden umsorgt mit gesundheitlichen Maßnahmen wie auch Kastration Sterilisationen so wichtig für Hunde und Katzen in der freien Laufbahn sind um das Sie sich nicht

 

immer mehr vermehren weil sie ausgesetzt geworden sind durch welche Gründe auch immer und der Halter sich ihnen einfach entledigt hat manchmal laufen sie auch davon und finden vielleicht dem Weg nicht mehr zurück dennoch ist es eine Traurigkeit für Hunde und Katzen die sich verwildert haben mit der Zeit jedes Tier hat es verdient ein glückliches Zuhause zu haben doch nicht allen ist dieses auch vergönnt manche sich dieses zur Aufgabe gemacht haben

 

------------------------------------------------

 

Ein Wunder des Lebens

in allem gegeben

was in der Schöpfung

sich aufgestellt hat

 

Manches wurde gezüchtet

und es so gedacht

dass es mit dem Menschen

zusammen leben kann

 

Doch aus verschiedenen Gründen

die es nicht immer möglich bleibt

und es treibt das Leben Sie heran

in manche traurige Zeit

 

--------------------------------------------

 

Manchen droht Überlastung

weil die Tiere nicht

sterilisiert und kastriert

auf den Gehöften

durch ihr Leben gehen

 

So wichtiger ist es

immer wieder darauf zu achten

das nicht so viel Nachwuchs

dort dann überhand

zu nehmen scheint

 

Lieber die frei lebenden Tieren

einzufangen und Sie dann

zu stabilisieren kassieren

um das nichts mehr geschehen kann

 

 

-----------------------------------------

 

Auch die Tiere haben das Recht

ein glückliches Leben

in allem zu führen

doch manchmal werden sie

einfach ausgesetzt

 

Und weil Sie nicht kastriert sind

oder sterilisiert können Sie immer weiter

Nachwuchs erzeugen

und auch das gild es vorzubeugen

 

Das nicht überall

verwilderte Hunde und Katzen

durch das Leben gehen

und niemand sich

darum gekümmert

wie Sie in Ihrem Leben stehen

 

----------------------------------------

 

Haustiere sind gezüchtet

aus so manchem Lebewesen

die eigentlich der

Freund der Menschen sind

und ein zuhause brauchen

 

Aber auf einmal sind sie wieder

auf sich selber angewiesen

aus welchen Gründen auch immer

dieses geschehen ist

 

So schwierig ist es aber

im normalen Leben

dieser Situation in manchen

auch zu begegnen

 

In denen dann

frei lebende Hunde und Katzen

sich der Wildnis wieder

angepasst haben

aber eigentlich Haustiere waren

 

-------------------------------------------------

 

Haustiere bringen oft

sehr viel Freude ins Leben

schenken uns so viel

besondere Herzenswärme

 

Und gehen die verschiedensten

unterschiedlichsten Wege

mit uns durch die Zeit

Haustiere sind treue Begleiter

 

Dennoch ist es

nicht immer gegeben

auch in Ihrem eigenen Leben

immer während glücklich

zu sein

 

--------------------------------------------------

 

Manche haben sich

zur Aufgabe gemacht

Katzen und Hunde

ganz besonders auf zu fangen

 

Natürlich können auch

manchmal dazu

andere Tiere gekommen

die in schwierigen

Lebenslagen sich befinden

 

So ist es so wichtig

die ärztliche Maßnahmen

in manchen zu ergreifen

auch für die Nahrung

so ist es so wichtig

auch immer wieder

Spenden zu erhalten

 

----------------------------------------------

 

Die Gehöfte kontrollieren

und dafür zu sorgen

dass keine kranken Tiere

oder un sterilisiert

und un kastrierte

 

Sich auf den Gehöften

befinden und Leben

dass Sie sich nicht mehr

vermehren können

 

Um damit vor zu beugen

dass so viele Nachwuchs

es geben kann dem man nicht mehr

her werden kann

 

----------------------------------------------------

 

Eine Freude für

die Vierbeiner

ist es ein Quartier

in einem Tierheim zu finden

 

Dass Sie vermitteln kann

wenn es gelingt

dass Sie vermittelt werden

kann für Sie

 

Welt verändern sein

in denen das neue zuhause

für sie ein besonderer Platz

des Lebens werden kann

 

-----------------------------------------------

 

Viel wichtiger ist es

Tiere aus dem Tierheim

sich nachhause zu holen

als von der Züchtung

 

Wo es nur darum geht

selber meist daraus Profit

dann noch zu holen

darauf kann verzichtet werden

 

Solange Tiere im Tierheim

oder gezüchtete Tiere

frei in der Wildnis leben

denn auch für sie

sollte es einen Platz geben

 

------------------------------------

 

Ich wünsche den  Tiere

ein glückliches zuhause

Gesundheit und

viel Freude mit dem Besitzer

oder der Besitzerin

 

Auf Ihrem Wege durch die Zeit

und dass ihr Leben gemeinsam

immer wieder mit Besonderheiten

sich schenken können

 

Weil Sie sind zwar sehr unterschiedlich

aber finden doch meistens

gemeinsame Wege und auch

manchmal eine gemeinsame Sprache

sich auf dem Weg der Zeit

zu unterhalten 

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens