Wie viele Wege gibt es zwischen dem himmlischen kosmischen Bahnen und der irdischen Zeit in denen die Erde ihre besonderen Güter kostenlos dem Leben selbst entgegengebracht hat wie weit ist die Reise der verschiedensten Unterschiede in denen wir uns selber wahrnehmen und wie weit können wir auch in dieser Zeit unter den verschiedensten Voraussetzungen ein besonderes Licht der Zustände im sein der Augenblicke darin sein und werden zwischen denen diese Zustände sich in die Umstände der Zeit hinein begeben

 

in denen wir sehen ganz besondere Art der Zeit erleben in denen wir in den verschiedensten Umbrüchen manchmal selbst auch stehen aber wir sollten uns darin niemals selbst verlieren denn dann hätten wir ja niemals existiert und gelebt soweit wir manchmal auch von den verschiedensten Verbindungsstücken in den Himmel oder in die Erde gedrückt werden zwischen den Ereignissen die uns aus Glück und Freude Liebe begegnen oder aus Schmerz Traurigkeit und innerer Wut aber immer wieder im positiven sich entgegenbringen und sich aus der Erde wie eine Blume wieder zum Licht

 

zuzuwenden zwischen den verschiedensten Ereignissen die wir gerade am Wege der Zeit auch in die veränderte Wahrnehmung unseres Seins vornehmen zwischen denen wir selber auf dieser Reise zwischen den Ereignissen sind in denen immer wieder ein neuer Augenblick beginnt zwischen den verschiedensten Phasen und immer wieder auch darin zu erinnern in den verschiedensten Bereichen und selbst gestalten und entwickeln zu können wie lange liegt unter der Wurzel im Winter die Blume und doch gibt sie nicht auf an den Frühling

 

zu glauben und wieder die Blüte aus der Erde zu stecken und dem Himmel entgegen zu wachsen die Reise hat so verschiedene Facetten und der Augenblick ist immer wieder der Weg der neuen Zeit und dessen neue Zukunft die sich auch immer wieder aus den verschiedensten Veränderungen in unserem gerade gezeigt niederlassen kann vergesse dich in allen Situationen nicht selbst aber denke auch immer auch an anderen

 

Die verschiedensten Phasen

greifen nach unseren

inneren tiefsten Gefühlen

wie gehen wir mit Ihnen um

 

--------------------------

 

Die Leiter der Zeit ist manchmal

schwierig zu erklimmen

 manchmalmuss man auch eine oder

2 Stufen zurück gehen

um dann wieder vorwärts

zu kommen

 

----------------------------------

 

Entmutigen nicht denn wenn die

Zeit dafür reif ist

werden sich die Dinge des Lebens

verändern und eine neue

Phase des Lebens selbst wird darin

dem Platz einnehmen

 

---------------------------------

 

So mancher Bergsteiger musste schon

anhalten aber dennoch hat er nicht

aufgegeben den Gipfeln zu erreichen

und irgendwann konnte er die

wundervolle Aussicht von dort

betrachten

 

----------------------------------------

 

Glaubt nicht nur weil du manchmal

Fehler machst bist du schlechter

als andere wenn du diese Fehler

zugibst und bereinigt bist du

manche voraus

 

----------------------------------------

 

Das Schiff segelt nicht nur

durch gute Zeiten manchmal

muss es auch den Sturm

aushalten

 

---------------------------------

 

Nur wenn wir bereit sind manche Dinge

anzusprechen können auch diese

Bereiche sich verändern wo wir

den Mut hatten nicht zu schweigen

sondern sie auf zu zeigen

 

---------------------------------------------

 

Wie weit ist BRD Deutschland

eigentlich noch eigenständig

und nicht nur abhängig

 

--------------------------------------

 

Wie weit hat sich BRD Deutschland

so selbst unter diesen Konstrukten

der Weltensysteme aufgegeben

oder sich verloren

 

-------------------------------------

 

Wie weit haben die freien Menschen

sich selbst unter diese Situationen

gestellt weil sie alles von außen

so annehmen wie es gerade

auf Sie zukommt

 

-------------------------------------------

 

Wen du mit der Welt nicht mehr

zurechtkommst weil das Weltensystem

auf dich zu sehr drückt wenn das

Geldsystem dich vergisst schauen

zurück zu den Wurzeln aus denen

die freien Menschen geboren wurden

wie jedes andere lebende

Geschöpf

 

---------------------------------------------

 

Ein Danke an alle die

wie es nicht vergessen

immer wieder ein freundliches Wort

eine nette Geste oder auch

etwas anderes in die Zeit

hinein zu tragen gerade

 

Welche Schwierigkeiten anstehen

kann das sehr hilfreich sein

aber nicht weil daraus

der Profit gesteigert werden sollen

sondern weil man es aus

 

Aus reinsten Herzen gerne

bereitest zu geben möge auch

die auf dieser Reise

dieses ins Herz gelegt werden

und du unter den verschiedensten

 

Problemen immer wieder

eine Freude ein besonderes Glück

oder eine besondere Zuwendung

erhältst die auch dich innerlich

wieder stärken kann

 

-------------------------

----------------

Auf dem Wege der Zeit zwischen den verschiedensten Augenblicken der innere Engel ist immer bei dir egal wie es dir auch gerade geht hast du auch mal an ihn gedacht dass er vielleicht der gerade etwas Liebes innerlich mitteilen mag vielleicht ist dein Tag wieder mal von den verschiedensten Ereignissen etwas betrügt Aberglaube daran dein innere Engel der hat dich immer lieb egal wo du deinen Weg auch derzeit gerade wandelt auf den verschiedensten Augenblicken zugewendet in deinem freien Geist immer wieder einnehmen positiver aus Richtungen zugegen die den Augenblick dessen gestalten in denen wir gerade Leben manchmal kommenn die verschiedensten positiven Eindrücke

 

in unser Leben dazu manchmal ist es ziemlich schwierig die verschiedensten Verstrickungen darin aufrechtzuerhalten zwischen den verschiedensten Momenten immer wieder auch ein Lächeln zu finden doch wenn der vielleicht 1 geschenkt wird vielleicht kannst du dann auch wieder etwas innerlich glücklicher sein mit den Stunden die sich dort verbinden zwischen den verschiedensten Momenten das immer wieder das Fenster offen und nehmen dir etwas Zeit negative Impulse zwar zu bearbeiten aber nicht in der Gefühlswelt zu lange dich an Sie zu wenden finde immer wieder eine Moment wenn es vielleicht auch manchmal nur frühere Erinnerungen sind die wieder

 

aus den verschiedensten Mustern derzeit gerade etwas befreien und laden wieder die neue Kraft in dein Inneres hinein zwischen den verschiedensten Momenten ist immer wieder ein besonderer Augenblick der gerade zu diesen schwierigen Zeiten die bringen mag Zuversicht und ein Hoffnungsschimmer der Zeit in denen die verschiedensten Augenblicke sich immer wieder dem Leben zuwenden können möge immer wieder verschiedene Ereignisse sich darin bitten können die den nächsten Augenblick darin eröffnen dass die Umstände sich so verändern dass Sie wieder ein positives Muster

 

von dessen abbilden in dessen Sie vielleicht gerade noch unter den verschiedensten Schwermut Gedanken gelegen haben und es gerade gar nicht so einfach war dieses Muster zu durchbrechen und wieder ein Stück mehr zum inneren sein des Lebens zukommen in dessen die Umstände sich wieder zum guten des Lebens ausrichten können glaub mir das innere Engel möchte dir immer dabei helfen wieder ein Stück mehr zu dir selbst innerlich zu finden möge auch mal dafür etwas Zeit und eine Erholungspause und öffnen für negative Energien das Fenster lass sie hinaus natürlich bleiben dann noch die Probleme aber auch Sie werden Stück für Stück durch die Bearbeitung sich verändern können

 

Eine besondere Reise

ist der Einstieg

mit der Geburt in das

umgebenden Leben

 

-------------------------------

 

Eine besondere Reise

zwischen den Zeiten

die wir darin immer wieder

in unseren Gefühlen

erhalten

 

---------------------------

 

Ein freies Geschöpf zwischen den

verschiedensten weltlichen Bahnen

wie weit können wir darin

eigentlich die eigene Freiheit

noch behalten

 

------------------------------------

 

Die Staatsmacht der Arbeitsvertrag

die anderen Verträge die Ausrichtung

der verschiedensten Arten bestimmt

unter eigentliches freies Leben

 

-----------------------------------

 

Wie schönes des wenn die Emotionen

so richtig zu sprudeln beginnen

aber weil man sich in der Familie

oft viel zu wenig Zeit dazu nimmt

lieb man die Stars und Promis

so innig

 

----------------------------------------

 

Heute ist es eine gute Verdienst

Möglichkeit durch die positive Emotionen

die freien Menschen durch die Medien

zu manipulieren und auf darunter noch

gutes Geld zu verdienen

 

-----------------------------------------

 

Schenker selber etwas mehr positive

Energien durch die Emotionen

dir selbst verschenken könnt

und vielleicht sogar noch kostenlos

euch selber zur Verfügung stellt

 

-----------------------------------

 

Die Macht wird immer danach greifen

was am besten funktioniert

um den freien Menschen die Freiheit

einzuschränken um das man noch mehr

daraus profitiert

 

----------------------------------------

 

Positiven Emotionen sind wichtig

sie machen das Leben schöner

schenken Liebe und geben Kraft

warum schenkt ihr euch selbst

nicht diese besondere macht

 

 

einfach untereinander euch

mit positiven Emotionen

eurem Weg zu bereichern

es lohnt sich sicherlich

und ist noch Kosten

 

Emotionen als Sie immer weiter

sich eigentlich selbst

ausreden zu lassen aber

sie an anderer Stelle wieder

zu erhalten nur dass man dann

oftmals dafür die

in die Tasche greifen kann

 

---------------------------------------

 

Natürlich über dden Verstand

ist alle Manipulationen möglich

darum haben sie diesen Verstand

ja auch so gut in verschiedenen

Hinsichten aus geprägt

genau wie Sie es für richtig

gehalten haben

 

-----------------------------------------

 

Durch diesen Verstand der nicht

durch die eigene geistige Fähigkeit

hinterfragt worden ist gab es auch

den Rassenhass der Rassenhass wurde

durchmacht erstreben

hervorgerufen um es besser umsetzen

zu können für ihre Interessen

später möchte man sagen Ja

die freien Menschen haben doch

so gehandelt

 

-------------------------------------------

 

Für mich ist es ganz egal

jedes Leben ist etwas besonderes

unter der göttlichen Schöpfung

gibt es noch nicht die späteren

Folgen des Weltsystems

und auch nicht das Geldsystems

da waren die Menschen

wirklich noch frei

 

-----------------------------------------------------

 

Zwischen den Reisen der späten

Vergangenheit zugewendet

den ich blicken der neuen

Welt zwischen den die göttliche

Schöpfung immer noch das Zepter

er Lebensessenz in ihren

Händen hält

 

-----------------------------------

 

Ein Danke an alle die in dieser

schwierigen Zeit immer wieder

anderen positive Emotionen

bringen können ein Lächeln

ein liebes Wort eine nette Geste

 

auch Sie mögen so manches

auf ihren wegen ein Freundlichkeiten

vorfinden können so vieles

kann uns manchmal so positiv

 

mit besonderen Emotionen

bereichern danke an jeden

der mit positiven Emotionen

bei anderen nicht spart

 

und nicht weiter reiches Geld

damit verdienen kann oder

weil er meint er würde

andere dadurch manipulieren

jeder sollte seinen freien

Geist wirken lassen

 

Und sich nicht durch Zustände

manipulieren lassen

hinterfragt mit eurem freien Geist

die Situationen in denen

ihr euch in den Emotionen

selbst befindet

 

-----------------------------

 

-----------------

Auf dem Wege der Zeit zwischen den verschiedensten Wahrnehmungen die auch immer wieder widerrufen werden denn wie oft ist es schon widerrufen worden das Situationen im Weltbild so aufgestellt worden sind dass sie sogar rassenfeindlich den Situationen gegenüber getreten sind welche Situationen sich gerade unter der freien Menschheit zwischen den verschiedensten Situationen abgespielt haben und Sie darin wahrgenommen werden zwischen den verschiedensten Vorteilen die sich wieder in den verschiedensten Machtbereichen dazu erfinden wurden damals schon die Indianer und die Juden und die geistig behinderten so stark ausgegrenzt wie auch die Homosexuellen

 

dass Sie bald am Rande ihrer Gesellschaft darin selber gestanden haben dabei waren sie selber freie geistige Menschen die genauso ein Recht auf ihr Leben hatten wir auch die dunkelhäutige Gesellschaft nicht nur durch ihre dunkelhäutige Gesellschaft wurde sie in die verschiedensten Situationen des Lebens hinein eingebunden Sie mussten so vieles an Rassismus erleben wie auch die Indianer oder auch die Juden Sie hatten die verschiedensten Situationen zu befürchten wurden versklavt und als  niedere Rasse angesehen dabei will man die freien Menschen in Rassen einteilen möchte muss man mal darin zurückgehen wo das Leben überhaupt begonnen hat und wie weit darin nicht in den Verstrickungen die der Weltenbahn gegenüberstehen

 

sondern der göttlichen Schöpfung darin die Spuren sind in diesen Situationen immer wieder im Rassenwahn der gradigen Situationen der Machtgebiete darin in die verschiedensten Situationen zukommen unter denen diese Situationen als anders wahrgenommen werden sollen in denen Sie ihre Situation als freier Mensch nicht mehr unter diesen Situationen vorfinden sondern in den verschiedensten Ausgrenzungen die Sie darin erleben müssen welche Ausgrenzungen müssen auf die Schülerinnen und Schüler erleben die nicht mehr im Stande sind der weltlichen Bahn so zu Folgen wenn Sie darin wirklich so Behändigkeit sind können sie aber noch durch

 

ihren freien Geist nicht für dumm abgestempelt werden Sie können vielleicht nicht die Umsetzung der Verstand liegen Situationen aber Sie haben ihre eigene Art ihren freien Geist zum Denken zu benutzen der vielen in den verschiedensten Situationen schon verfremdet worden ist durch den sie nur noch mit ihrem Verstand den verschiedensten Situationen folgen und Sie für selbstverständlich und normal beachten so wie sie damals auch manipuliert worden sind und die Situationen in die Sklaverei und die niedrige Art der Situationen der Menschen hinein gebracht haben Menschen mit einem freien Geist haben trotzdem immer wieder gesehen das diese Situationen

 

falsch waren das die Verstandes Situationen und Prägungen dazu benutzt worden sind Sie in die verschiedensten Situationen ihres Lebens unter diesen macht Gestaltungen hineinzubringen in denen Sie gegenwärtig dieser Zeit zu diesem verschiedenen Verläufen der Situationen gekommen waren in denen Sie wieder zwischen den verschiedensten wegen der Gestaltungen unter den Zuständen der darin gestaltenden Welt macht sich aufhielten aber nicht als die freien Menschen die sie eigentlich mal am Anfang der göttlichen Schöpfung selbst waren als sie sich gestaltet hat ich frage mich nur wenn die Kirche diese Situationen auf der Seite der freien Menschen

 

vertreten möchte warum sie nicht längst gegen diese Machtsituationen vorgeht und sich ganz anders zu den Dingen aufstellt die gerade ihr zwischen diesen Situationen der freien Menschen sehr oft ihre Spuren hinterlassen haben warum sie meint sie wäre selbst in Nord aber ist sie in Nord weil sie nicht für die Dinge eintritt für die sie eigentlich wenn Sie genauso wie Bischof Nikolaus und Bischof Valentin vertreten würden dann ein ganz anderes Weltbild entstehen würde aber wie weit sind Sie selber schon in den Machenschaften der Geldsysteme und der Situationen leider der weltlichen Bahn eingebunden und sind gar nicht mehr in der freien Souveränität in diesen Dingen eigentlich handeln zu wollen oder zu können warum kann ich mich nicht auf Martin Luther darin stützen weil er selber die gegnachten und den

 

nicht gut geht selbst damit entgegentrat und Sie wieder zu ihren Tätigkeiten unter den Bereichen treiben wollte in denen die Situationen sich nicht für die freien Menschen so ändern sollten sondern nur eine andere Art auftreten sollte in denen andere Bezüge wichtig waren aber nicht die Freiheit der Unterdrückung und der Situationen der freien Menschen die in der göttlichen Schöpfung sich einmal damit aufstellten darin frei geboren zu sein in denen Sie in die Gestaltungen des Weltsystems hinein gewachsen sind und den verschiedensten Mustern die darin in den verschiedensten Machtbereichen aufgetreten waren wenn er auch ein sehr mutiger Vorkämpfer in verschiedenen

 

Situationen war aber nicht für diejenigen den es zu dieser Zeit nicht gut ging und das finde ich an seiner Situation so mutig unstatthaft er auch gewesen ist genauso traurig dass er diese Situationen nicht so souverän vertreten hat so wie er anderes vertreten konnte bis zuletzt aber nicht verhängt oder die göttliche Schöpfung zwischen Himmel und Erde oder die freien Menschen des Lebens an und ohne die freien Geschöpfe die dazwischen genauso ihr freies Leben haben und die Menschen eigentlich die Aufgabe nicht nur als Nahrungsquelle zu benutzen sondern für das Wohl der Tiere vor allem und Pflanzen zu sorgen mich hat man sei klein an wegen meinem Verstand was nicht zur Weltenordnung dazugehört kriminelle aber ich bin nicht dumm ich kann nur diese Situationen dieser Welt in Ordnung des Verstandes nicht

 

so in mich hinein nehmen wie es andere Menschen machen die darunter ihre Freiheit sogar verlieren und sich gegen andere Menschentrauben fremdenfeindlich verhalten denn es geht nicht um freie Menschen sondern um die Machtverhältnisse die darunter immer wieder zum Ausdruck kommen und in dessen Sinne dieser Verhandlungen zu den Sichtweisen der verstandesmäßigen Menschen werden in denen Sie diese Situationen so eingetrichtert bekommen dass Sie sie mit ihrem Verstand und nicht mit ihrem freien Geist erkennen können und dann dadurch so fremdenfeindlich werden es gibt zwar die verschiedensten Formen von freien Menschen aber alle Menschen sind genauso frei wie die freien Tiere und die freie Natur die unter der göttlichen Schöpfung zu ihr selbst gehört aber die Machtprozesse der weltlichen Bahnen machen die verschiedensten Situationen mit ihren Geldsystemen und frei für die verschiedensten Gruppen die Sie in die Gesellschaften eingebracht haben

 

Augenblicke der Gestaltungen

die sich ringsherum

immer wieder ergeben

sind die verschiedensten

Türen durch die wir mit

unseren offenen Geist

können gehen

 

----------------------------------

 

Schenkt der Zeit immer wieder

ein Lächeln und Halter auch mal

eine Zeit inneren um wieder innere

Kraft zu tanken manchmal

braucht die Seele einem Platz um wieder

positive Kräfte in sich tanken

zu können

 

-------------------------------------------

 

Auf den Spuren der Zeit gehen wir

alle die Vergangenheit können wir

betrachten doch wie vieles sehen wir

daraus in der Zukunft immer wieder

aufsteigen

 

---------------------------------------

 

Die verschiedensten Spuren die wir

zwischen den verschiedenen

Situationen in uns wahrnehmen

veranlassen und oftmals

zu unseren verschiedensten inneren

Gefühlen

 

-----------------------------------

 

Schenkt dem Augenblick immer

eine Möglichkeit darin auch etwas

gutes zu sehen manchmal sogar

die Probleme wie den gaben des Winters

den wir erst neu bestellen müssen

um die Frucht darin aufgehen

zu sehen

 

------------------------------------------

 

Wie du die Welt anklickst damit

kannst du sie verändern

aber du veränderst sie nur damit

wenn du dich traust auch

darüber mit anderen

zu sprechen

 

----------------------------------------

 

Die Sklavenschaft wurde nicht

durch die Machthaber Machthaberinnen

abgeschafft sondern durch die diejenigen

die es gesehen haben dass darunter

genauso freie geistige Menschen

waren wie Sie selbst

 

--------------------------------------

 

Es ist eine sehr schwer wiegende Sache

das nun auch in den Bereichen wo die

dunkelhäutigen sich unter den

Situationen ihrer Macht befinden

nicht anders handeln als manche

weißen die ihre Macht missbrauchten

 

--------------------------------------

 

Die Macht verblendet die meisten

dazu unter dieser macht

nicht mehr die freie Menschen als freie

Menschen zu betrachten sondern

ihre Macht auszubauen und Sie

zu benutzen

 

-------------------------------------

 

Sowie das Gold damals die freien Menschen

verblendet hat verblendet sie heute

die Macht der Bereiche ihres Geldes

worin andere unter diesen Situationen

der Geldsysteme leiden

 

---------------------------------------------

 

Wie weit verhindern freie Menschen

wenn Sie nicht zur Wahl gehen

die Situationen die umgeben sind

trotz ihrer Arbeitsverträge in den

Taschen es sorgen schon genügend

andere für gute Stimmen als dass sie

es müssten sie können höchstens

dazu sorgen das vielleicht Gegenstimmen

mehr vertreten sind als die sonst

dort vertreten wären

 

-----------------------------------

 

Und jetzt eine bitte entscheide selbst

mal über die setze die Schreiber

ob ihr findet das Sie von einem 

dummen freien Menschen geschrieben

worden sind auch wenn ich nicht

in der Schule im Verstand

mithalten konnte seht eure

Fähigkeit eures freien Geistes

in euch selbst an wie sagt ein guter

Spuren der freien Geist wird euch

freimachen

 

-------------------------------------------

 

Schon damals wurden die Situationen

der Indianer der Juden und der dunkelhäutigen

dazu benutzt sie nicht genauso anzusehen

wie die weißen aber gibt es euch den Grund

weiße nicht so anzusehen wie Indianer

Juden und dunkelhäutige dann handelt ihr

genauso Mainstream geladen aber auch

wenn ihr weiter gegen die Freiheit der Indianer

der Juden vorgeht wie der dunkelhäutigen

handelt ihr der Macht entsprechend

alle Menschen gehören frei zur

göttlichen Schöpfung

 

---------------------------------------

 

Die göttliche Schöpfung beinhaltet alles

und spiegelt sich mit der Essenz des Lebens

in allem wieder was lebt ob es Pflanzen

Tiere Menschen sind Sie sind alle

unter der göttlichen Schöpfung zwischen

Himmel und Erde als freie Wesen

einst geboren bist die Weltensysteme

der Macht bereichern immer mehr

mit ihren Geldsystemen zu einer anderen

Ausrichtung darunter kamen

 

------------------------------------------

 

Ich sage danke für die Freundlichkeit

die auf dem Weg manche

verschiedenster Probleme doch immer

wieder trotzdem verschenkt wird

die immer wieder Hoffnung und

ein Licht voller Mut und Kraft

in die Zeit sendet in denen auch

du selber dieses Licht immer wieder

spüren würdest möge der Leuchtturm

der Hoffnung und der Liebe

des Friedens begleiten sein

 

-------------------------

----------------

Auf dem Wege der Zeit mal sind es kleine Wolken die so weiß aussehen wie der Schnee manchmal werden sie so dunkel dass man bei denkt es könnte ein Gewitter geben die verschiedensten Zustände in den Wolken sind vergleichbar mit den inneren Zuständen unseres selbst manchmal befinden wir uns auf den Wolken die mit der Sonne tanzen sich bewegen und das Glück der Zuversicht und des inneren Friedens und der Liebe auf den wegen der Zeiten umarmen können manchmal können die verschiedensten Situationen eintreten die genauso dunkel wie diese Regenwolken sind und wer weiß was diese Regenwolken für Entladungen in sich tragen manchmal können die Entladungen ziemlich gefährlich werden in dessen die verschiedensten

 

Situationen aufbrechen sind zwischen denen die verschiedennsten Ereignisse auf dem Weg zwischen den Augenblicken und immer wieder auf irgendeiner Weise begleiten ob Sie nun in der Naturgewalt der Situationen stehen oder ob wir sie auf den verschiedensten wegen unseres Lebens sehen aber nicht darin festzuhalten und nicht mehr daran zu glauben das auch die Schäfchenwolken wieder das Himmelzelt durchbrechen können dann wird aus der dunklen Situation wieder zunehmend ein heller Lichtstrahl auf diese positiven Ereignisse immer wieder blickend durch die verschiedensten Zeiten die wir gerade auch durch die verschiedensten Situationen nicht immer so einffach sehen können doch wenn wir nur in den

 

düsteren geistigen Gedanken unterwegs sind und darin nicht mehr nach den wegen des lichtes suchen die darin wieder aufkommen können wenn sich die verschiedensten Situationen verändern und wieder Raum für das Zentrum geben in denen die Situationen dann wieder ihren Weg weitergehen können wir befinden uns zwischen den verschiedensten Bereichen unseres Lebens genauso wie der Himmel zwischen den verschiedensten Bereichen ihrer Ausrichtung mit der Sonne tanzen in der Nacht mit Mond und Sternen und doch so viele andere Gestirne darin noch ihren Platz haben genauso wie

 

 

wir auf unseren Kontinenten die verschiedensten Wege gehen aber gar nicht sehen wo gerade die Sonne erwacht oder die Dunkelheit sich ausgebreitet hat oder die Unwetter der Situationen zunehmend sind aber über all wartet auch immer wieder ein neuer Beginn in denen die Situationen wieder Licht bringen und auf heilend sind ich wünsche auf allen wegen immer wieder dass die Zeit auch auffallende Momente zwischen den Zeiten immer wieder hat in denen die zurzeit bestehenden Probleme sich so ausrichten können dass Sie eine positive Lösung in sich tragen

 

 

Wenn die Last zur Wut wird

und sich nicht mehr steuern

lässt Wirtes ziemlich schwierig

klare Gedanken zu fassen

 

-----------------------------

 

Es ist In allen immer wieder

so wichtig auch zwischen den

verschiedensten dunklen Phasen

bewusst helle Phasen

einzufangen

 

--------------------------------------

 

 

Das Geldsystem wurde nicht von der

göttliche Schöpfung in die Welt gebracht

und die es unter sich haben

Miss brauchen es meistens selbst

 

----------------------------------------

 

 

So lange die Arme nicht verstehen

dass Sie durch ihre Armut und ihren Gürtel

darunter immer enger zu schnallen

auch nicht die Lösungen des Geldsystems

in sich tragen

 

-------------------------------------------------------

 

Wer arme ist hat das Recht

auf zu begehren so langge

das Geldsystem für alle das selbe

recht  verbreitet

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Wer den Schadenin einem anderen Land anrichtet

Der sollte auch die Kosten dafür übernehmen

das Land wieder so herzustellen wie es war

niemand hat ihm gesagt oder ihr gesagt

dass Sie diese Situationen mit Kriegshandlungen

lösen sollte

 

-------------------------------------------------------------------

 

Wenn die Staatsmacht weiblich oder männlich

nicht dazu im Stande ist Frieden zu bringen

für was sind Sie dann eigentlich an der Macht

nur um über freie Menschen zu herrschen

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Immer mehr hoch Anschaffungen immer mehr

Parlament und oberstehende Situationen

der EU und weiteres unter sind die verschiedensten

kriminellen Handlungen die sogar da weg sehen

wo andere unter Hunger und Elend

Sterben

 

-------------------------------------------------------

 

Freie Menschen die sich nicht in denen Konstrukten

aufhalten die mit den verschiedensten

macht Situationen einhergehen haben auch

leider vergessen wo her sie einmal

gekommen sind und welche Situationen

erst durch diese Machtprozesse

freigelegt worden ist die leider dort oftmals

missbraucht werden

 

------------------------------------------------------

 

Ein Regierungschef oder Regierungschefin

der oder die sich schon längst nicht mehr

im eigenen Land befindet wo die

kriegerischen Waffen aufeinander

den Soldaten und Soldatinnen gerichtet sind

aber dennoch weiter zu den macht Prozessen

aufruft Sie aufrechtzuerhalten

früher haben die Regierungschefin 

und Regierungschefs sich nicht den Kampf

Handlungen entzogen um ihr eigenes Leben

darunter zu schützen

 

---------------------------------------------------------------

 

So langsames allen gut geht kann

nach oben ausgebaut werden aber

wenn unten die Schwierigkeiten

anfangen sollte man langsam mal

Umdenken man kann kein Dach

weiter ausbauen Sender runter

das Fundament schon anfängt

zu bröckeln

 

------------------------------------------------

 

Ich möchte ein Danke sagen für die besondere

Freundlichkeit wo Sie auch immer wieder

ihren besonderen Weg gerade findet

ist sie ein willkommener Augenblick der 

besonders dafür sorgt wieder Lichtblicke

 

In manchen trüben zuzulassen

und vielleicht sich selbst auch ein Stück wieder

darunter selbst zu besinnen

auf positiver freundliche Aspekte die unter

den verschiedensten Verspätungen

 

Des Lebens manchmal liegen ich wünsche

auch jeden der Freude verteilt

dieser Freude in seinem eigenen Herzen

und im freien Geist immer wieder

wahrnehmen zu können

 

------------------

Ein Lied auf den Lippen

schon am frühen Morgen

vertreibt, und sorgen

 

------------------------------------

 

Die Musik macht keinen Star

aber der Star macht die Musik

 

-------------------------------------------

 

Ein Fußball schießt Tore doch

es ist ihm ganz egal

ob ein Laie das Tor geschossen

oder ein Fußballstar

 

-------------------------------------------------

 

Die Kunst des Filmes hat sich

von schwarz-weiß in Farbe

entwickelt schon das Raumschiff

auf dem Klettergerüst

war damals die 1. Kulisse

 

------------------------------------------

 

Tiere brauchen ein zuhause

in denen Sie auch

in Zukunft ein geschütztes

Leben vorfinden können

 

-----------------------------------------

 

Die Welt hat nicht immer das Verständnis

für die Umstände der wilden Tiere

dir aber genauso ihrer Heimat

auf dem Planeten gefunden haben

 

------------------------------------------

 

Der Spiegel wartet schon darauf

das 1. Lächeln zu erhalten

er möchte es mit Anmut

zurück geben

 

--------------------------------------------------

 

Die unterbewussten Handlungen

sind manchmal eine Gewohnheit

die aus vielen verschiedenen

Interessenbildern zusammenkommt

und erst mit weiterer Betrachtung

das Bewusstsein wahrnimmt

 

--------------------------------------------

 

Ich wünsche dir in deinem

Weg der heutigen Zeit

immer wieder ganz besondere

Lichtblicke die dir

dein Weg schöner machen

 

----------------------------------------

 

Die Gesundheit ist eine Kraft

die ich jedem solche

von Herzen auf seinem Weg

zu behalten weiteren

das Leben aufblühen

kann

----------------------------------------------

 

Wenn wir in schweren Depressionen

liegen braucht es um so mehr

immer wieder etwas was uns

Flügel schenken kann

darüber hinaus in andere

Gefühle zukommen

 

---------------------------------------------------

 

immer wieder daran denken

wo wir auch gerade

die Freundlichkeit finden

auch Sie vor allem

immer wieder selbst

 zu verschenken

 

---------------------------------------------

 

Die Freundlichkeit vorzufinden

sollte die Dankbarkeit

in unser Herz hinein nehmen

denn sie verschönert

unser Leben

 

-------------------------------------------

 

Danke das du an die

Freundlichkeit der Stunden

immer wieder denkst

und Sie mit offenen Herzen

verschenkt

 

-------------------------------------

 

Die wahren Meister sind die

die anderen nicht unterdrücken

sondern Ihnen helfen

die Meisterschaft selbst

zu erringen

 

------------------------------------------------

 

Ich habe eine Abneigung

gegen rote Teppiche

gegen Stars die sich

für etwas besonderes halten

und andere nicht

für etwas besonderes

wahr nehmen

 

 

---------------------------------------------------------

 

So viele Augenblicke

in ihren verschiedensten

Kleidern des Lebens

 

----------------------------------

 

Schenkt mir ein Lächeln

und du bekommst

ein Lächeln zurück

 

--------------------------------

 

Öfters mal an die

Freundlichkeit denken

die unsere Herzen

beschenken

 

-------------------------------------

 

Der Himmel ist über uns allen

die Erde unter unseren Füßen

und doch die Welten Bahn

in ungleichen wegen

 

------------------------------------------

 

Die göttliche Schöpfung macht keinen

Unterschied Sie hält alle

Geschöpfe gleichermaßen

in ihren Armen sogar

das Unkraut was die Menschen

dazu machten

 

--------------------------------------

 

Die Natur kennt kein Unkraut

genauso wie die Menschen

die verschiedensten weltlichen

Gestaltungen hinein

gebracht haben die heute

ihr Weltbild gestalten

 

------------------------------------------

 

Es gibt Dinge die Kosten kein Geld

aber dennoch sind sie oft

viel Wert Sie verschönern

das Leben

 

------------------------------------------------

 

Ein liebes Wort ein Lächeln

eine nette Geste

manchmal mehr Wert

als Geld

 

---------------------------------

 

Geld und Gold regiert die Welt

so sagte man schon früher

aber die Zusammenhänge

bestimmen das Welt geschehen

 

---------------------------------

 

Auf dem langen Weg

durch die Stationen

an denen das Leben

sich ausgerichtet hat

bestimmt so vieles

den weltliche 

Gestaltungswert

des Lebens selbst

 

-----------------------------------------------

Es fallen die leichten Sachen

mit der Zeit immer schwieriger

weil die Umstände des Lebens

immer schwieriger werden

 

------------------------------------------

 

So wie die weltlichen Bahnen

sich zusammensetzen

wird auch darin der Weg

der göttliche Schöpfung

sich gestalten weil die Menschen

die Macht sich dazu nahmen

doch gewinnen wird nur

die göttliche macht

am Ende

----------------------------------------------

Entwicklungen liegen noch

unter dem Schleier

der morgigen Zeit

 

------------------------------------

 

Positive Gedanken können

manchmal schwierige

Situationen eher lösen

als negative

 

--------------------------------

 

Das innere Kraftfeld

schwindet wenn wir uns nur

in negative geistige Gedanken

hinein begeben

 

-----------------------------------------

 

Jeden Morgen kommt das Licht

aus der Nacht zurück

jeder Augenblick der Zukunft

kann neu erblühen

 

------------------------------------------------

 

Wenn die Welt voller Regentropfen

gerade ist schenke ihm ein kleinen

Sonnenstrahl durch ein Lächeln

was du möglich macht

 

-------------------------------------------------

 

Liebe Worte und Aufmunterung

schenken Zuversicht und Kraft

werden Grad dort gebraucht

wo Sie finden am wenigsten

ihren Weg

 

-----------------------------------------

 

Aber auch immer wieder daran

dankbar zu sein das wir

besonders Liebe Seelen

haben auf unseren wegen

die uns immer wieder ermutigen

und positive Kräfte geben

 

-------------------------------------

 

So möchte ich heute auch danke sagen

dass Sie immer auf dem Weg

über all zu jederzeit anzutreffen

sind neben auch manches nicht übel

wenn man mal nicht so gut gelaunt

auf Sie reagiert

 

---------------------------------------------------

 

Die Weltgeschichte wird

immer sich daran

orientieren wie die Menschen

gerade funktionieren

 

--------------------------------------------------

 

Das Weltbild passt sich

den Umständen an

in denen der Mensch begonnen hat

seinen Weg zu beschreiten

 

--------------------------------------------

 

Ich wünsche von Herzen

positive Kraft

und Gesundheit und das

freundliche Momente

Geist und Seele beflügeln

 

--------------------------------------------

 

Die Vergangenheit ist mittendrin

im Weg des Lebens die Gegenwart

halten wir zur Gestaltung fest

dass wir die Zukunft so verändern

dass es sich darin

Leben lässt

----------------------------------------------------------

 

 

------------------------------------------

 

Umstände geschehen

doch damit

umzugehen ist manchmal

gar nicht so einfach

 

-----------------------------

 

Man kann die Welt nicht verändern

mit Hass und Hetze man kann nur

versuchen andere zum nachdenken

zu veranlassen

 

--------------------------------------

 

Jeder sammelt Erfahrungen

auf die verschiedensten

Art und Weisen

und dennoch stehen wir alle

auf derselben Lebensreise

 

--------------------------------------

 

Zwischen den verschiedensten Zeiten

nehmen wir die verschiedensten

Impulse war und bauen darauf

unsere Stufen die wir gerade

aus der Vergangenheit in die Gegenwart

der Zukunft tragen

 

---------------------------------------

 

Sport verschönert das Leben

sogar eigene Sportarten

ausprobieren könnte

zum Vorteil für die Gesundheit

werden

 

-----------------------------------

 

Musik nicht nur zu hören

sondern auch mal selber

vielleicht musikalisch

sich zu entfalten könnte

Leichtigkeit in sich enthalten

 

---------------------------------------

 

Schon als Kinder war man

auf dem Spielplatz in denen

verschiedensten Rollen später

finden die Rollen im Fernsehen

Ihrem Platz

 

--------------------------------------

 

Es kommt nicht darauf an welche Arbeit

man macht sondern wie die Arbeit

geachtet wird und welchen Stellenwert

manche gibt in der gerade liegen

Gesellschaft

 

--------------------------------------

 

Jeder braucht mit Gefühl und wenn

diejenigen es verlernen die eigentlich

das größte mit Gefühl bräuchten

kann sich auch die Welt

nicht ändern

 

---------------------------------------------

 

Meine Stars Leben nicht im Sport

oder in der Musik oder

im Fernsehen aber auch aus Ihnen

könnten Menschen des Herzens

für mich werden

 

------------------------------------------------

 

Ich brauche die Leiter nicht

die dazu von den Menschen benutzt

worden ist die Trennung zwischen Ihnen

zu errichten auch die wahren Stars

haben dieses nicht nötig

 

--------------------------------------------------

 

Hab mit Gefühl ob es ein Star oder ein

normaler Mensch auf den wegen

des Lebens ist denn jedes Leben

hat seinen besonderen Weg

 

------------------------------------------------

Die Krebskrankheit sucht sich niemand aus

auch die Stars kann es treffen und wer sie

gerade gegenwärtig des Lebens spürt

wünsche ich egal wo sein Leben

sich befindet dass er die schwere

dieser Krankheit überwinden kann

und wieder gesund wird

 

-----------------------------------------------

 

Hört auf euch gegenseitig zu hassen

denn damit verändert ihr nicht

die Welten Bahn sondern greift das

andere Leben an auch wenn

ihr selbst vielleicht darunter

gerade in Schwierigkeiten

selber steht

 

-----------------------------------------------

 

Die Weltenbahn hat noch viele

verschiedene Wege zu gehen

bis Sie endlich verstehen das

jegliches Leben auf gleicher

Weise in die Zeit hinein

getreten ist

 

-----------------------------------------------

 

Aber erhebe deine Stimme gegen die

ungerachtikeit die gerade

auf dem Weltgefüge seine

Richtungen in unseren Abschnitten

des Lebens zeigt

 

--------------------------------------

 

Schätze den anderen aber stelle auch

nicht zu sehr dein eigenes Licht

unter den Scheffel in manchen

ist es schon so sehr da zu gekommen

das ein Berg weggeräumt

werden müsste um das Licht

seines Lebens zu sehen

 

 

Ich wünsche dieser Zeit immer wieder ein positives Ausrichtung fällt der Möglichkeiten wünsche Gesundheit so gut wie es geht bei zu behalten und sage immer wieder von Herzen danke und bitte kommt immer auch wieder zu inneren positiven Gedanken verliert euch nicht an die Schwierigkeiten die gerade so sehr die Wege begleiten immer wieder mag ein positiver Gedanke den Augenblick doch durch Strömen um wieder zu inneren Kräften selbst auch kommen zu können

Weitere Seiten.

Bitte anklicken

 

WetterOnline
Das Wetter für
berlin
mehr auf wetteronline.de

Kommentar schreiben

Kommentare

  • Kubel,Karl Heinz (Dienstag, 08. Februar 2022 12:28)

    Ist ja ein Umfangreiches Angebot.Herzliche Grüße Karl Heinz

  • Kubel,Karl Heinz (Samstag, 01. Oktober 2022 16:45)

    Ich muss wirklich öffters auf deine Seite Gehen.Leider habe ich nur 2 Stunden Zeit für den PC.
    Herzlichen Dank für das Päckchen.Hast wieder einmal für Überraschung gesorkt..Liebe Grüße und einen gesunden Oktober wünscht dir Karl Heinz

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Druckversion | Sitemap
© Fantasie des Lebens